Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Jimmy Savile: Scotland Yard ermittelt gegen toten TV-Star

...

Jimmy Savile: Scotland Yard ermittelt gegen toten TV-Star

19.10.2012, 19:33 Uhr | afp, AFP

Jimmy Savile: Scotland Yard ermittelt gegen toten TV-Star. Der verstorbenen BBC-Moderator Jimmy Savile soll jahrzehntelang Kinder missbraucht haben. (Quelle: imago)

Der verstorbenen BBC-Moderator Jimmy Savile soll jahrzehntelang Kinder missbraucht haben. (Quelle: imago)

Wegen des Verdachts auf "Missbrauch in noch nie da gewesenem Ausmaß" durch einen früheren britischen Starmoderator hat Scotland Yard Ermittlungen eingeleitet. Es gebe Hinweise darauf, dass Jimmy Savile rund 40 Jahre lang Kinder missbraucht habe, erklärte die Londoner Polizei am Freitag. Savile, in den 70er und 80er Jahren ein Star der britischen Rundfunkgesellschaft BBC, war im vergangenen Jahr im Alter von 84 Jahren gestorben.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Scotland Yard hatte bereits vor 14 Tagen Untersuchungen angekündigt, leitete aber erst jetzt offiziell ein Verfahren ein. In diesen zwei Wochen seien "200 mögliche Opfer identifiziert worden", erklärte die Polizei. "Wir haben Spuren zu noch lebenden Personen, die untersucht werden müssen."

Berühmt durch "Top of the Pops"

Der Skandal war durch eine Dokumentation des britischen Senders ITV ins Rollen gekommen, in der fünf Frauen davon berichteten, Savile habe sie sexuell missbraucht, als sie noch minderjährig waren. Die BBC bat die mutmaßlichen Opfer um Entschuldigung und kündigte zwei unabhängige Untersuchungen an. Savile war der erste Moderator der Musiksendung "Top of the Pops".

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018