Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Neue "Tagesschau"-Melodie: Komponisten-Witwe droht Veto an

...

Neue "Tagesschau"-Melodie: Komponisten-Witwe will Veto einlegen

08.02.2013, 12:33 Uhr | CK, t-online.de

Neue "Tagesschau"-Melodie: Komponisten-Witwe droht Veto an. Das gab es noch nie: Die "Tagesschau" ist ausgefallen.  (Quelle: NDR)

Das gab es noch nie: Die "Tagesschau" ist ausgefallen. (Quelle: NDR)

"Ta-ta, ta ta ta taaa": Die "Tagesschau"-Melodie ist seit Jahrzehnten Kult. Dass die ARD gerade dabei ist, den Sound zu überarbeiten, kommt deshalb nicht überall gut an. Vor allem die Witwe des Komponisten Hans Carste stellt sich quer. Nachdem sie bereits im Herbst vergangenen Jahres das Vorhaben generell kritisiert hatte, äußerte Grit-Sieglinde Carste nun gegenüber der "Bild"-Zeitung ihr Missfallen an der neuen Fanfare, von der sie bereits eine erste Hörprobe erhielt.

"Man kann so eine Marke nicht verwässern, das bin ich meinem verstorbenen Mann schuldig", erklärte die 74-Jährige gegenüber dem Blatt. Laut "Bild" fordert Carste Nachbesserungen von der ARD. Andernfalls droht die Komponisten-Witwe, die die Rechte an der Melodie geerbt hat, ihr Veto einzulegen: "Wenn ich NEIN sage, dann ist das so und da rücke ich auch nicht von ab."

ARD: "Stillschweigen bewahren"

Die ARD hält sich unterdessen zu dem Thema bedeckt: "Die ARD ist mit Frau Carste im vertrauensvollen Gespräch", sagte ein Sendersprecher dem Blatt. "Beide Seiten sind übereingekommen, über die Gesprächsinhalte Stillschweigen zu bewahren." Ob und wann die überarbeitete Melodie im Fernsehen zu hören sein wird, ist demnach völlig unklar.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Freuen Sie sich auf die neue "Tagesschau"-Melodie?

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018