Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Jan Fedder zurück im "Großstadt-Revier": Comeback nach Auszeit

...

Nach Auszeit  

Jan Fedder dreht wieder für "Großstadtrevier"

23.03.2013, 11:04 Uhr | JK/SKO, dpa

Jan Fedder zurück im "Großstadt-Revier": Comeback nach Auszeit. Jan Fedder alias Dirk Matthies ist zurück im "Großstadtrevier". (Quelle: dpa)

Jan Fedder alias Dirk Matthies ist zurück im "Großstadtrevier". (Quelle: dpa)

Polizeioberkommissar Dirk Matthies ist zurück auf dem Hamburger Kiez: Schauspieler Jan Fedder steht ab dem 3. April wieder für die ARD-Serie "Großstadtrevier" vor der Kamera. Der 58-Jährige hatte in der vergangenen Staffel wegen Verdachts auf Krebs einige Folgen ausgesetzt. Peter Lohmeyer alias Kriminalkommissar Hanno Harnisch war für Fedder eingesprungen. Die neue, mittlerweile 27. Staffel der erfolgreichen Serie soll im Herbst anlaufen, teilte die ARD mit.

Anfang Oktober 2012 war bekannt geworden, dass Fedder wegen Krebsverdachts vorsichtshalber punktuell Bestrahlungen im Rachenbereich erhält. Im Dezember sagte er der "Bild"-Zeitung: "Mir geht es gut. Schön, dass alle an mich denken. Ich freue mich auf meine Drehs im nächsten Jahr. Jetzt weiß ich, wie wichtig Gesundheit ist".

Nikotinsucht abgeschworen

Schon vor mehreren Monaten hatte Fedder gegenüber "Bild" berichtet, dass er seiner Nikotinsucht abgeschworen hat. "Ich habe 50 Zigaretten am Tag geraucht, die habe ich dann auf zehn reduziert und dann ganz aufgehört", erzählte er. Fedder ist in der Serie "Großstadtrevier" seit rund 20 Jahren in der Rolle des Polizisten Dirk Matthies zu sehen.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018