Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

The Voice Kids: Chelsea bringt Lena Meyer-Landrut zum Niederknien

...

"The Voice Kids": Achtjährige bringt Lena Meyer-Landrut zum Niederknien

08.04.2013, 07:25 Uhr | JK, dapd, t-online.de

Sie brachte Lena Meyer-Landrut zum Betteln und Niederknien: Die erst achtjährige Chelsea sang in der ersten Folge "The Voice Kids" mit engelsgleicher Stimme den Alicia-Keys-Song "Girl on Fire" so gut, dass sich alle drei Juroren umdrehten. Lena und Tim Bendzko schlugen sogar nach nur drei Sekunden auf den Buzzer. Die Zuschauer feierten die kleine Sängerin mit Standing Ovations und Lena Meyer-Landrut kniete vor Freude nieder, nachdem sich das Gesangstalent für sie als Mentorin entschieden hatte.

Zuvor hatte die kleine Schweizerin, die gleichzeitig die jüngste Teilnehmerin war, erklärt: "Ich freue mich, vor vielen Leuten zu singen, dann kriege ich Schmetterlinge im Bauch und dann freue ich mich so riesig."

Foto-Serie mit 0 Bildern

Starke und außergewöhnliche Stimmen

Überzeugen konnte aber auch die 14-jährige Kieu mit den 113 Zentimeter langen Haaren. Sie sang eine Arie aus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" und sorgte ebenfalls für Begeisterungsstürme. Lustig wurde es bei dem Auftritt des 13-jährigen Tims aus Flensburg. Er gab mit seiner hohen Stimme "Use Somebody" zum Besten, sodass Lena entzückt ausrief: "Oh, die ist geil!". Als sie schließlich gebuzzert hatte und sich umdrehte, erkannte sie ihren Irrtum und sagte: "Oh, es ist ein Junge!"

Tolle Einschaltquoten für "The Voice Kids"

Fakt ist, die Kinder-Version von "The Voice of Germany" kommt beim Publikum sehr gut an: Die Premiere der Show schauten in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen 2,45 Millionen Menschen, wie Sat.1 am Samstag mitteilte. Der Marktanteil der Gesangsshow lag bei 22,1 Prozent. Insgesamt waren 4,36 Millionen Zuschauer ab drei Jahren dabei. Das entspricht einem Marktanteil von 13,8 Prozent.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018