Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Circus Halligalli" erreicht neusten Quoten-Tiefstwert

...

"Circus Halligalli" erreicht neusten Quoten-Tiefstwert

30.04.2013, 11:50 Uhr | kbe

"Circus Halligalli" erreicht neusten Quoten-Tiefstwert. Joko und Klaas moderieren "Circus Halligalli" auf ProSieben.  (Quelle: ProSieben)

Joko und Klaas moderieren "Circus Halligalli" auf ProSieben. (Quelle: ProSieben)

Ein harter Schlag für die beiden Spaßvögel Joko und Klaas: Ihre ProSieben-Show "Circus Halligalli" markierte am Montagabend die schlechtes Quote bisher. Nur noch knapp 900.000 Zuschauer schalteten in der neunten Ausgabe der Late-Night-Show ein. Der Marktanteil lag bei schwachen 4,2 Prozent.

Dieser dramatische Quoteneinbruch kommt unverhofft. In den letzten Wochen schien es, als hätte sich die Quote der Show auf einem soliden Niveau eingependelt. Zu Beginn der Show Ende Februar schalteten 1,66 Millionen Menschen ein.

Als "Chaosshow" angepriesen, versuchen die Moderatoren Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf immer wieder, mit neuen Ideen zu begeistern. Ob Rangeln, Live-Tättowieren oder das "Joko-Experiment" - in der Show wird alles probiert, um die Zuschauer bei der Stange zu halten.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Einschaltquote mit nackten Tatsachen erhöhen?

Und sogar mit nackten Tatsachen versuchte man die Einschaltquote erhöhen. In einer Episode schmetterte Wölfi, der Sänger der Punkband "Die Kassierer", splitterfasernackt einen Song und löste damit nicht nur bei Lena Meyer-Landruth Fremdschäm-Alarm aus. In einer anderen Episode rangelte Joko sich mit "Jackass"-Star Steve O im Adamskostüm mitten in den Straßen Berlins.

Trotz der vielen verschiedenen Elemente wirkt die Sendung nicht innovativ, sondern bemüht. Scheinbar wird so lange experimentiert, bis das richtige Showkonzept gefunden ist. Bis zum 10. Juni haben Joko und Klaas noch Zeit, sich zu beweisen. Dann geht die Show in die Sommerpause.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018