Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Starmoderatorin Barbara Walters geht in Rente

...

Starmoderatorin Barbara Walters geht in Rente

13.05.2013, 12:03 Uhr | AFP

Starmoderatorin Barbara Walters geht in Rente. US-Moderatorin Barbara Walters geht in den Ruhestand. (Quelle: Reuters)

US-Moderatorin Barbara Walters geht in den Ruhestand. (Quelle: Reuters)

Das US-Fernsehen verliert eine Legende: Starmoderatorin Barbara Walters hat das Ende ihrer Karriere angekündigt. Die 83-Jährige erklärte, sie gehe im kommenden Jahr in den Ruhestand. Walters war 1976 die erste Frau in den USA, die eine tägliche Nachrichtensendung im Fernsehen moderierte.

Zu ihren zahllosen Interviewpartnern zählten Fidel Castro, Menachem Begin sowie jeder US-Präsident und seine Ehefrau seit Richard Nixon. Auch viele Prominente aus Showbusiness und Film holte Walters vor das Mikrofon, darunter Michael Jackson, Tom Cruise und Angelina Jolie.

Walters' Karriere begann 1961 bei NBC, wo sie für die morgendliche Nachrichten- und Unterhaltungssendung "The Today Show" arbeitete. Fünf Jahre später wechselte sie zu ABC und den "Evening News". 1976 wurde sie dort zur ersten Frau, die als Co-Moderatorin durch die Sendung führte.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Walters schuf 1997 das Format "The View", in dem sie in einer Runde mit anderen Frauen täglich die Themen des Tages diskutierte. Sie freue sich, dass die Sendung auch nach ihrem Weggang fortgeführt werde, erklärte Walters auf der Webseite von ABC.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018