Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Rainer Langhans wird Sat.1-Lager von "Newtopia" beehren

Kommunen-Profi  

Rainer Langhans beehrt "Newtopia"

05.06.2015, 15:48 Uhr | t-online.de

Rainer Langhans wird Sat.1-Lager von "Newtopia" beehren. Rainer Langhans soll in die TV-Kommune "Newtopia" einziehen. (Quelle: dpa)

Rainer Langhans soll in die TV-Kommune "Newtopia" einziehen. (Quelle: dpa)

Erst Kommune 1, dann "Dschungelcamp" und jetzt "Newtopia": Der camperprobte Althippie Rainer Langhans (74) wird ab Freitag das Sat.1-Lager von "Newtopia" beehren. Das berichtet die "Bild"-Zeitung.

Nach Katy Kelly ist er der zweite Gaststar im Camp. Und er kommt nicht mit leeren Händen: "Jeder kriegt einen Laptop, das ist der erste Schritt", sagt er laut "Bild"-Bericht. "Es ist ja irre, das man eine Fernsehsendung über eine utopische Gesellschaft macht und dabei das utopischste, was bisher hervorgebracht wurde, nämlich das Internet, dafür nicht einsetzt."

Allerdings plant er keinen langfristigen Aufenthalt, dafür schätzt er wohl seine Freiheit zu sehr. Dennoch will er die TV-Kommune ordentlich aufmischen und präsentieren, wie eine neue Gesellschaft funktionieren könnte.

Dann hoffen wir mal, dass er sich den "Newtopia"-Fans aufgeschlossener und inspirierender präsentiert als den "Dschungelcamp"-Guckern im Jahr 2011. Damals fiel er im Camp gar nicht auf. Viele werden sogar vergessen haben, dass er jemals drin war.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal