Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Sylvester Groth steigt Magdeburger "Polizeiruf 110" aus

Serien-Ausstieg  

Sylvester Groth verlässt Magdeburger "Polizeiruf"

29.06.2015, 15:24 Uhr | demo

Sylvester Groth steigt Magdeburger "Polizeiruf 110" aus. Sylvester Groth verlässt das Magdeburger Ermittlerteam von "Polizeiruf 110". (Quelle: imago images)

Sylvester Groth verlässt das Magdeburger Ermittlerteam von "Polizeiruf 110". (Quelle: imago images)

Als jüngstes Team der Krimireihe "Polizeiruf 110" war das Magdeburger Ermittlerduo Doreen Brasch (Claudia Michelsen) und Jochen Drexler (Sylvester Groth) bei den Zuschauern der ARD beliebt und erfolgreich. Diese kurze Ära geht nun zu Ende. Wie der MDR auf Anfrage von t-online.de bestätigte, hat Groth seinen Ausstieg aus der Serie angekündigt. "Wir bedauern, dass die sehr erfolgreiche gemeinsame Arbeit damit endet, haben aber Verständnis für die persönlichen Gründe von Herrn Groth" heißt es in der Stellungnahme.

Brasch und Drexler ermitteln seit 2013 in Magdeburg. Mit den drei Fällen, die bisher von der ARD ausgestrahlt wurden, erreichten sie bisweilen fast neun Millionenen Zuschauer. Wie es nach Groths Ausstieg weitergehen wird, ist noch unklar. "Gegenwärtig sind wir mit den Produktionsbeteiligten im Gespräch, wie der Polizeiruf im nächsten Jahr fortgeführt wird. Wir bitten um Verständnis, dass wir dem Ergebnis dieser Gespräche zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorgreifen wollen", erklärte der MDR.

Noch zweimal im Einsatz

Zu medialen Spekulationen, Groths Abgang sei nicht nur von persönlichen Gründen, sondern auch von künstlerischen Differenzen über die Qualität der Drehbücher motiviert, äußerte sich der Sender nicht.

Kleiner Trost für alle Fans von Brasch und Drexler: Noch zweimal werden die beiden Kommisare gemeinsam zu sehen sein. Im Herbst (27.09. und 04.10.) sendet das Erste eine "Polizeiruf"-Doppelfolge, die in Koproduktion mit dem NDR entstand und sowohl in Sachsen-Anhalt wie in Mecklenburg-Vorpommern spielt. Hierbei treffen Brasch und Drexler auf ihre Rostocker "Polizeiruf"-Kollegen Alexander Bukow (Charly Hübner) und Katrin König (Anneke Kim Sarnau).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal