Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Deutsch-polnischer "Polizeiruf 110" wird gedreht

Erstes Foto vom neuen Team  

Maria Simon und Lucas Gregorowicz drehen deutsch-polnischen "Polizeiruf 110"

15.07.2015, 19:53 Uhr | t-online.de

Deutsch-polnischer "Polizeiruf 110" wird gedreht. Maria Simon als Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski und Lucas Gregorowicz als Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Quelle: rbb/Conny Klein)

Maria Simon als Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski und Lucas Gregorowicz als Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Quelle: rbb/Conny Klein)

In der Nähe von Frankfurt an der Oder hat die erste deutsch-polnische Fernseh-Mordkommission ihre Arbeit aufgenommen. Nach dem Abschied des langjährigen Polizeihauptmeisters Krause (Horst Krause) arbeitet Kommissarin Olga Lenski (Maria Simon) jetzt ihrem neuen Kollegen Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) zusammen. Die Dreharbeiten sind in vollem Gange und dauern bis zum 12. August.

Auch der Einsatzort der Filmkommissare ist neu. Sie ermitteln von nun an dies- und jenseits der deutsch-polnischen Grenze. 

Sendetermin noch in diesem Jahr

Wie der Sender rbb mitteilte, heißt die erste Folge "Bis aufs Blut". Darin geht es um den Tod eines polnischen Studenten.

Geplanter Sendetermin für die Koproduktion mit dem polnischen Sender Telewizja Polska ist der 20. Dezember.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal