Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel": Wo sie den Film heute sehen können

...

Sendetermine 2016  

Auf allen Kanälen: "Drei Haselüsse für Aschenbrödel"

26.12.2016, 07:12 Uhr | t-online.de

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gehört zur Weihnachtszeit wie Christstollen und Tannenbaum. Alljährlich beschert der Märchen-Klassiker der ARD Traumquoten. Damit Sie den Film in diesem Jahr auf keinen Fall verpassen, haben wir alle Sendetermine für Sie zusammengesucht.

DatumUhrzeitSender
26.12.201609:00 Uhrrbb
26.12.201616:05 UhrMDR

Die Termine sind noch vorläufig und es können weitere dazu kommen.

1973 wurde das Defa-Märchen an verschiedenen Schauplätzen in der Tschechoslowakei und der DDR, unter anderem im Schloss Moritzburg bei Dresden, gedreht. Die Geschichte um die beiden Hauptdarsteller Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek begeistert seitdem Generationen mit viel Herz und Witz.

Romantische Cinderella-Story

Worum es in dem Klassiker geht, ist schnell erzählt: Aschenbrödel lebt zusammen mit ihrer Stiefmutter und deren Tochter Dora auf dem Gut ihres verstorbenen Vaters. Das junge Mädchen muss dort als Dienstmagd niedere und schmutzige Arbeiten im Haus verrichten. Eines schönen Tages begegnet sie einem jungen und übermütigen Prinzen, in den sie sich verliebt. Von da an setzt Aschenbrödel alles daran, den Prinzen wiederzusehen.

Mit Hilfe von drei magischen Haselnüssen gelingt es der jungen Frau bei einem Wettschießen und einem königlichen Ball, den Prinzen wiederzusehen. Während des Empfangs verliebt sich auch der Prinz in die schöne Unbekannte. Als er letztendlich um ihre Hand anhält, verschwindet Aschenbrödel und hinterlässt nur einen Schuh. Der Prinz begibt sich mit diesem auf die Suche nach dem bezaubernden Mädchen, um es zu heiraten.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018