Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Jörg Pilawa: "Das Einzige, was überlebt, ist die Quizshow"

...

Pilawa über Zukunft des TV  

Das Einzige, was überleben wird, ist die Quizshow

07.12.2016, 17:35 Uhr | dpa, t-online.de

Jörg Pilawa: "Das Einzige, was überlebt, ist die Quizshow". Jörg Pilawa (Quelle: dpa)

Jörg Pilawa (Quelle: dpa)

Fernsehmoderator Jörg Pilawa glaubt fest an die Zukunft der Quizshow. "Als ich bei Sat 1 mit dem Quiz am Vorabend angefangen habe, wurde ich in einem meiner ersten Interviews gefragt: 'Was glauben Sie, wie lange läuft so eine Quizunterhaltung?'". Sein Tipp damals habe gelautet "Geben Sie uns mal zwei Jahre", sagte Pilawa der Wochenzeitung "Die Zeit".

"Wenn Sie mich heute dasselbe fragen, sage ich: 'Das Einzige, was überleben wird, ist die Quizshow.'" Die habe etwas, was andere TV-Formate nicht bieten könnten: "Du rätst auf dem Sofa mit, bist sofort emotionalisiert, freust dich, wenn du etwas weißt, regst dich über Kandidaten auf, die etwas nicht wissen."

"Warum hast du nichts Vernünftiges gelernt?"

Allerdings gehe einer Samstagabendsendung eine Entwicklungsphase von drei bis sechs Monaten voraus. Da sagten Gäste ab, ausgedachte Spiele funktionierten nicht, recherchierte Antworten entpuppten sich als falsch. "Das sind Momente, in denen ich mich früher gefragt habe: Warum hast du nichts Vernünftiges gelernt?"

Mittlerweile sei er aber komplett im Reinen mit sich. "Vielleicht liegt es auch daran, dass ich mal die Wahl hatte, Medizin zu Ende zu studieren. Wenn ich mir angucke, womit sich meine ehemaligen Kommilitonen rumschlagen, dann geht es mir verhältnismäßig gut."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018