Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

ZDF sendet Silvestershow vom Brandenburger Tor – Live-Sendung

Trotz Corona-Pandemie  

ZDF sendet Silvestershow vom Brandenburger Tor

23.11.2020, 15:19 Uhr | dpa, JaH, t-online

ZDF sendet Silvestershow vom Brandenburger Tor – Live-Sendung. Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner: Die beiden führten zusammen seit 2016 durch die Silvester-Party.  (Quelle: imago images / Photopress Müller)

Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner: Die beiden führten zusammen seit 2016 durch die Silvester-Party. (Quelle: imago images / Photopress Müller)

Die Silvesterparty am Brandenburger Tor in Berlin fällt wegen der Corona-Pandemie aus, die ZDF-Show nicht. Der Fernsehsender plant den Silvester-Countdown mit Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner wie gehabt als Live-Sendung.

Im Musikprogramm der ZDF-Silvestershow sind bislang Peter Maffay, Álvaro Soler, die Höhner und der britische Singer-Songwriter Tom Gregory angekündigt. "Klar ist, dass der Fokus auf den Zuschauerinnen und Zuschauern an den Bildschirmen liegt, die den Countdown von zuhause aus verfolgen sollen", erklärte ein Sendersprecher am Montag dazu.

Wegen der Corona-Pandemie wird Deutschlands größte Silvesterparty ausfallen, wie Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) zuvor in der "Berliner Morgenpost" deutlich gemacht hatte. "Es wird keine Riesenpartys und Familientreffen geben können. Sonst droht uns die nächste Infektionswelle im Februar." Laut "Tagesspiegel" rief der Veranstalter Maiko Heinrich die Menschen auf, daheim zu bleiben: "Wir sagen ganz klar: Leute, bitte macht euch gar nicht erst auf den Weg. Zu Hause habt ihr es warm und ihr seid sicher." Warum es womöglich nie wieder Feuerwerk in Deutschland geben könnte, lesen Sie hier

In den vergangenen Jahren kamen Hunderttausende Menschen 

Zu der traditionellen Party am Berliner Wahrzeichen kamen in den vergangenen Jahren regelmäßig Hunderttausende Menschen. Auf insgesamt knapp zwei Kilometern – direkt zwischen Siegessäule und dem Platz des 18. März – versammelten sich Zuschauer vor einer riesigen Event-Bühne. Schon gegen Nachmittag startete die Sause in den vergangenen Jahren. 2019 wurde zum 25. Mal gefeiert. Künstler wie Frank Zander, Inka Bause oder die Hermes House Band traten auf. Seit 2016 moderieren Johannes B. Kerner und Andrea Kiewel gemeinsam die Show. 

In diesem Jahr wird alles anders. Veranstaltungen im Freien mit mehr als 100 Teilnehmern sind in der Hauptstadt derzeit laut Infektionsschutzverordnung untersagt. So fällt eben auch die legendäre Silvesterparty zum Schutz der Bevölkerung aus. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal