Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Mann schie├čt in Th├╝ringen auf Polizisten

Von afp, dpa
Aktualisiert am 16.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Polizeieinsatz (Symbolbild): Bei dem Angriff wurde keiner der zwei Polizisten verletzt.
Polizeieinsatz (Symbolbild): Bei dem Angriff wurde keiner der zwei Polizisten verletzt. (Quelle: U. J. Alexander/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Hintergr├╝nde sind noch unklar: In Th├╝ringen hat ein Mann auf Polizisten und einen Streifenwagen geschossen. Er wurde "widerstandslos festgenommen".

In Th├╝ringen hat ein 33-J├Ąhriger in der Nacht zum Mittwoch auf zwei Polizisten und deren Streifenwagen geschossen. Wie die Polizei in Saalfeld mitteilte, wurde er danach "widerstandslos" festgenommen. Verletzt wurde niemand. Der Vorfall ereignete sich demnach in der Gemeinde Ziegenr├╝ck. Die Hintergr├╝nde waren zun├Ąchst noch unklar.

Weitere Artikel

Neue Hinweise zu Polizistenmord
Kusel: Mehr Verfahren gegen Andreas S. als bisher bekannt
Polizisten am Tatort direkt nach der Tat (Archivbild): Im Haus von Andreas S. wurden zahlreiche Waffen gefunden.

"Sonst leg' ich dich neben die zwei"
Kusel: Komplize belastet Andreas S. offenbar schwer
Ulmet: Polizeiwagen und Beamte stehen an dem Tatort, an dem zwei Polizeibeamte bei einer Verkehrskontrolle erschossen wurden.

Zwei Beamte erschossen
Mutma├člicher Polizistenm├Ârder gab Waffen offiziell weiter
Ulmet: Polizeiwagen und Beamte stehen an dem Tatort, an dem zwei Polizeibeamte bei einer Verkehrskontrolle erschossen wurden.


Nach Angaben der Beamten vom Mittwoch waren Kriminalpolizisten und weitere Einsatzkr├Ąfte mit der Spurensicherung und der Rekonstruktion der Abl├Ąufe befasst. "Die Ermittlungen zu den Hintergr├╝nden sind umfangreich und dauern entsprechend an", teilte die Polizei weiter mit. Weitere Einzelheiten zu dem Geschehen nannte sie zun├Ąchst nicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mutter des Amokl├Ąufers: "Vergeben Sie meinem Sohn"
Polizei
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website