Sie sind hier: Home > Sport > Live-Ticker >

Konferenz : 2. Bundesliga im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Live-Ticker: 2. Bundesliga  

Konferenz

|



DYN
1:1
FÜR
HEI
1:3
REG
ING
1:2
AUE
BIE
0:4
MSV
KIE
2:1
FCK
D98
1:2
BOC
BRA
1:1
SVS
DÜS
3:2
UBE
FCN
11.09.
STP
5. Spieltag - Konferenz
08.09. Ende
SG Dynamo Dresden
1:1
SpVgg Gr. Fürth
08.09. Ende
1. FC Heidenheim
1:3
SSV Jahn Regensburg
09.09. Ende
FC Ingolstadt
1:2
Erzgebirge Aue
09.09. Ende
DSC Arminia Bielefeld
0:4
MSV Duisburg
09.09. Ende
Holstein Kiel
2:1
Kaiserslautern
10.09. Ende
Darmstadt 98
1:2
VfL Bochum
10.09. Ende
Eintr. Braunschweig
1:1
SV Sandhausen
10.09. Ende
Fortuna Düsseldorf
3:2
Union Berlin
11.09. 20:30
1. FC Nürnberg
-:-
FC St. Pauli
Letzte Aktualisierung: 15:44:47
Abschied
 
Das war's nun aber aus Liga zwei, in der sich Fortuna Düsseldorf an der Tabellenspitze eine Drei-Punkte-Führung erarbeitet hat! Wir hoffen, Sie hatten ähnlich viel Spaß wie wir und würden uns freuen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen - vielleicht ja schon morgen, wenn der FC St. Pauli zum Traditionsduell in Nürnberg zu Gast sein wird. Bis dahin sagen wir nun aber Tschüss und wünschen ein schönes Restwochenende!
Fazit
 
Grämen werden sich aber natürlich auch die Braunschweiger, die zwar hoch überlegen agierten, dem SV Sandhausen am Ende aber doch einen Punkt schenkten - und Glück hatten, Domi Kumbela nicht auch noch mit einer Roten Karte verloren zu haben.
Fazit
 
Da muss man sich erstmal eine Minute nehmen, um ganz in Ruhe tief durchzuatmen: Allein sechs (!) der zehn Treffer fielen in den letzten 13 Minuten, viel spannender kann so eine Schlussphase kaum zugehen - die Bochumer zum Beispiel drehten ihre Partie komplett, während Union zwar aus einem 0:1 ein 2:1 machte, den Platz am Ende aber doch als 2:3-Verlierer verlassen musste.
Alle Spiele
90
Und damit ist es amtlich: Die drei Partien sind allesamt beendet!
Düsseldorf - Union
90
In Düsseldorf wird eine IRRES Spiel in dieser Sekunde abgepfiffen!
Braunschweig - Sandhausen
90
Chance für Sandhausen! Baffo verliert rechts am Fünfer den Ball gegen Wright. Der zieht aus spitzen Winkel ab, Fejzic wehrt mit einem Arm zur Ecke ab. Das war richtig knapp für Braunschweig.
Düsseldorf - Union
90
Tooooooor!!!! FORTUNA DÜSSELDORF - Union Berlin 3:2 - Torschütze: Florian Neuhaus - Da wirst du doch närrisch! Florian Neuhaus fasst sich ein Herz, zieht aus knapp 24 Metern ab und hämmert den Ball (wenn auch haltbar) in die Maschen - schon sein dritter Saisontreffer. Und das erleichterte Seufzen der Düsseldorfer Fans ist sicher noch weit weg zu hören!
Braunschweig - Sandhausen
89
Ei, ei, ei! Kumbela dringt von rechts kommend in den Strafraum ein, wird nahe der Grundlinie aber von Keeper Schuhen gestoppt - den er dann aber mit der offenen Sohle an der Schulter trifft. dafür kann man auch mal Rot zeigen!
Darmstadt - Bochum
86
Tooooooor! Darmstadt 98 - VfL BOCHUM 1:2 - Torschütze: Robbie Kruse - Unglaublich! Bochum dreht das Spiel tatsächlich komplett: Diamantakos setzt Robbie Kruse links an der Strafraumgrenze in Szene. Der Australier dringt in den Strafraum ein, behauptet den Ball gut und schlenzt die Kugel dann mustergültig aus 13 Metern halblinker Position ins lange Eck.
Düsseldorf - Union
85
Es wird hektisch: Hartel reißt Zimmer an der Mittellinie von hinten um - dafür gibt es Gelb!
Düsseldorf - Union
84
Tooooooor!!!! FORTUNA DÜSSELDORF - Union Berlin 2:2 - Torschütze: Takashi Usami - Doch die Hausherren kommen tatsächlich umgehend zum Ausgleich! Von links kommt der Ball hoch in den Strafraum - Schönheim versucht die Kugel mit dem Kopf zu klären, findet dabei jedoch den am Elfmeterpunkt stehenden Usami, welcher mit dem Außenrist sofort abzieht und Jensen aus kurzer Distanz keine Abwehrchance lässt!
Braunschweig - Sandhausen
83
Toooooor!!! Eintracht Braunschweig - SV SANDHAUSEN 1:1 - Torschütze: Philipp Klingmann - Überraschender Ausgleich für Sandhausen! Stieler spielt den Ball auf Höler von halbrechts in den Sechzehner, die Abwehrreihe ist übertölpelt. Höler schießt, Fejzic wehrt nach vorne ab und Klingmann staubt aus gut 8 Metern ab. Mit diesem Treffer war nicht zu rechnen, es riecht nach Punkteklau in Braunschweig.
Darmstadt - Bochum
81
Toooooor! Darmstadt 98 - VfL BOCHUM 1:1 - Torschütze: Dimitrios Diamantakos - Und nun fällt doch noch der Ausgleich: Anthony Losilla legt eine Ecke von der rechten Seite per Kopf ab für Diamantakos, der den Ball zentral im Strafraum per Volley aus zwölf Metern in die Maschen hämmert. Keine Chance für Daniel Heuer Fernandes.
Braunschweig - Sandhausen
78
Braunschweig geht auf das zweite Tor und hatte in Person von Hernandez (68.) die Möglichkeit zur Vorentscheidung. Die Gastgeber drücken, Sandhausen kann momentan nur reagieren, offensiv kommt seit geraumer Zeit nichts mehr, Entlastung sieht anders aus.
Düsseldorf - Union
77
Tooooor! Fortuna Düsseldorf - UNION BERLIN 1:2 - Torschütze: Kaan Ayhan (Eigentor) - Das gibt es doch nicht - Union hat die Partie gedreht! Der eben erst eingewechselte Uchida bekommt den Ball von Hartel rechts vom Strafraum in den Lauf gespielt, geht an die Grundlinie und flankt scharf und flach in den Fünfer - wo Ayhan das Leder dann unglücklich ins eigenen Tor ablenkt.
Braunschweig - Sandhausen
74
Letzte Auswechslung bei Sandhausen: Markus Karl geht, Manuel Stiefler kommt.
Braunschweig - Sandhausen
74
Roßbach kann sich gegen Hernandez auch nur mit einem Foul behelfen - und auch dafür gibt es Gelb. Jetzt darf gern mal wieder ein bisschen Fußball gespielt werden!
Braunschweig - Sandhausen
72
Zweiter Wechsel bei Braunschweig! Christoffer Nyman geht für Özkan Yildirim vom Feld.
Düsseldorf - Union
68
Tooooor! Fortuna Düsseldorf - UNION BERLIN 1:1 - Torschütze: Damir Kreilach - Und da ist der Ausgleich für die Hauptstädter - nach einer Ecke von Trimmel von rechts schraubt sich Kreilach im Strafrum am höchsten und wuchtet den Ball mit der Stirn ins Netz.
Braunschweig - Sandhausen
68
Fast das 2:0 für Braunschweig! Nach Kumbelas Flanke von rechts, bekommt Knipping den Ball im Zweikampf mit Nyman an die Schulter. Hernandez bekommt die Chance am Elfmeterpunkt, scheitert aber aus kurzer Distanz gegen den herauslaufenen Schuhen.
Düsseldorf - Union
67
Weiter geht das Kartenspiel: Gießelmann wird für sein Foul an Gogia mit einem gelben Karton bedacht.
Darmstadt - Bochum
66
Hamit Altıntop setzt sich unfair gegen Sidney Sam durch und sieht folgerichtig die erste Gelbe Karte.
Braunschweig - Sandhausen
65
Zweiter Wechsel bei Sandhausen! Julian-Maurice Derstroff muss runter, Richard Sukuta-Pasu darf sich beweisen.
Düsseldorf - Union
65
Raman holt Hedlund an der Mittellinie mit dem Trikotzupfer von den Beinen - für das taktische Foul gibt es von Schiedsrichter Dankert natürlich Gelb.
Braunschweig - Sandhausen
64
Erster Wechsel bei Braunschweig! Suleiman Abdullahi verlässt den Rasen für Dominick Kumbela.
Darmstadt - Bochum
62
Elfmeter in Darmstadt - oder doch nicht?! Ausgerechnet Bochums Innenverteidiger Felix Bastians zieht mal auf eigene Faust in den Strafraum, geht mit einem genialen Dribbling an drei Mann vorbei und kommt am vierten zu Fall - gibt aber hinterher selber zu, dass das kein Foul war. Erst halbe Schwalbe, dann komplett fair.
Düsseldorf - Union
61
Zwar probieren die Berliner durch schnelle Kombinationen Lücken im Düsseldorfer Defensivverbund zu reißen, jedoch agiert die Abwehrreihe der Funkel-Elf bislang ohne Fehl und Tadel.
Düsseldorf - Union
59
Jens Keller hat genug gesehen und zieht seine erste Wechseloption: Für den unglücklich agierenden Stephan Fürstner ist nun Marcel Hartel in der Partie!
Düsseldorf - Union
55
Die Spielanteile verlagern sich seit Wiederanpfiff immer mehr in Richtung der Hauptstädter. Noch steht die Defensive der Düsseldorfer aber - allerdings lauern die Fortunen quasi nur noch auf potenzielle Kontermöglichkeiten.
Braunschweig - Sandhausen
53
Chance für Sandhausen! Daghfous zirkelt einen Freistoß aus rund 22 Metern zentraler Position aufs rechte Eck. Fejzic fängt den Ball, kein Problem für den Keeper trotz gefährlicher Position.
Düsseldorf - Union
53
Nach einem Zweikampf mit Polter bleibt verletzt im eigenen Strafraum liegen. Der Verteidiger muss sich kurz schütteln, kann dann aber ohne Probleme weiterspielen.
Darmstadt - Bochum
51
Bochum kommt druckvoll aus der Pause und spielt in den ersten Minuten mutiger nach vorne. Natürlich müssen die Gäste nun mehr machen, wenn es am Ende zu etwas Zählbaren reichen soll.
Braunschweig - Sandhausen
48
Tooooooor!!!! EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - SV Sandhausen 1:0 - Torschütze: Mirko Boland - Was für ein Hammer von Mirko Boland! Der Braunschweiger erhält das Leder im rechten Halbfeld, zieht ein Stück in die Mitte und aus 25 Metern ab - der Ball zischt wie ein Strahl in den linken oberen Winkel, das nennt man ein Traumtor!
Braunschweig - Sandhausen
46
Chance für Sandhausen! Wright taucht rechts im Sechzehner auf, Fejzic kommt raus, verkürzt den Winkel und wehrt klasse nach vorne ab. Da war Braunschweig noch nicht wach.
Alle Spiele
46
Weiter geht's mit Halbzeit zwei!
Braunschweig - Sandhausen
46
Erste Auswechslung bei Sandhausen! Leart Paqarada blieb in der Kabine, Damian Roßbach ersetzt ihn.
Halbzeit
 
Viel sagen muss man zu diesen ersten 45 Minuten nicht. Magere zwei Treffer, wenig Bewegung und noch weniger Chancen lassen nur einen Schluss zu: Auf allen drei Plätzen gibt es für mindestens eins der Teams erheblichen Verbesserungsbedarf - wirklich solide sieht eigentlich nur die Düsseldorfer Fortuna aus, die Konkurrent Union bislang gut im Griff hat.
Alle Spiele
45
Und damit sind unsere drei Partien dann auch in der Pause - in 15 Minuten geht es weiter!
Alle Spiele
45
Die regulär zu spielenden 45 Minuten von Halbzeit eins sind abgelaufen - es geht in die Nachspielzeit.
Braunschweig - Sandhausen
40
Hui, beinahe noch ein Tor nach Einwurf für Braunschweig! Becker wirft den Ball von der rechten Seitenlinie Richtung ersten Pfosten, die Kugel tischt auf. Kein Angreifer kommt an den Ball, Schuhen muss mit einer Hand eingreifen, es gibt Ecke für die Hausherren.
Darmstadt - Bochum
40
Etwas mehr als fünf Minuten verbleiben noch in Durchgang eins. Es wird wohl mit der knappen Führung für die Gastgeber in die Halbzeit gehen, denn den Bochumern fehlt einfach das Tempo in ihren (sehr zurückhaltenden) Offensiv-Bemühungen.
Düsseldorf - Union
39
Weiterhin fehlt den Berlinern die Bindung zum Offensivspiel. Trotz Führung dominieren die Fortunen hier das Spielgeschehen und scheinen vor der Pause sogar nochmal nachlegen zu wollen.
Braunschweig - Sandhausen
38
Die Spielqualität verliert sich ein bisschen, viele Eins-gegen-Eins-Duelle im Mittelfeld. Braunschweig kann nur selten Fahrt aufnehmen, um Sandhausen wirklich ernsthaft in Schwierigkeiten zu bringen. Der Plan der Gäste geht mit Abstrichen hier und da auf.
Düsseldorf - Union
35
Gleich die nächste Verwarnung für die Gäste! Dieses Mal ist es Leistner, der Gießelmann kompromisslos zu Fall bringt und dafür richtigerweise den gelben Karton sieht.
Düsseldorf - Union
33
In Düsseldorf gab es zwar das erste Tor, aber ''nur'' die zweite Gelbe Karte des Nachmittags: Akaki Gogia holt sich den Karton ab, weil sein taktisches Einsteigen gegen Gießelmann schon sein zweites Vergehen der Partie ist.
Darmstadt - Bochum
35
Nach satten 35 Minuten kommen die Gäste dann auch tatsächlich mal zu ihrer ersten Ecke, die allerdings komplett wirkungslos verpufft. Aber wir verbuchen das jetzt trotzdem mal als Torannäherung ...
Braunschweig - Sandhausen
33
Großchance für Sandhausen! Nach Daghfous' Freistoßflanke von rechts kommt Karl am zweiten Pfosten relativ frei zu Kopfball. Fejzic macht sich lang und fischt den Ball mit beiden Händen aus der Ecke. Beste Chance im Spiel bisher.
Darmstadt - Bochum
31
Bochum muss nun einen Gang hochschalten, wenn sie nicht mit einem Rückstand in die Pause gehen wollen. Danach sieht es im Moment aber nicht wirklich aus. Darmstadt macht den reiferen Eindruck und hat hier eigentlich alles im Griff.
Düsseldorf - Union
28
Und die Hausherren drängen auf das 2:0! Sobottka nimmt Fürstner im Aufbauspiel den Ball ab und kommt von der Strafraumkante relativ ungestört zum Abschluss. Der Düsseldorfer versucht die Kugel im linken unteren Eck zu versenken, scheitert jedoch an der starken Reaktion von Union-Schlussmann Jensen, welcher das Leder stark zur Seite abwehrt.
Braunschweig - Sandhausen
27
53 Prozent Ballbesitz, 8:3-Torschüsse zugunsten der Braunschweiger: Die Hausherren haben das Heft in der Hand, eine Führung wäre zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient. Sandhausen auf der anderen Seite bemüht sich um Ordnung in der Defensive, vorne gab es noch nicht viel zu sehen.
Düsseldorf - Union
23
Zumindest scheinen die Gäste durch den Gegentreffer endlich aufgewacht zu sein und übernehmen erstmals die Initiative in der Partie. Trimmel holt über seine rechte Seite die erste Ecke für die Berliner rau - die dann aber folgenlos bleibt.
Braunschweig - Sandhausen
23
Fast das 1:0 für Braunschweig! Hernandez spielt links im Sechzehner an den Fünfer, Reichel schießt flach im Fallen, Sandhausens Keeper Schuhen ist links unten und wehrt nach vorne ab. Im Anschluss rettet Kister per Grätsche vor Nyman zur Ecke.
Darmstadt - Bochum
24
Toooooor!!!! DARMSTADT 98 - VfL Bochum 1:0 - Torschütze: Aytac Sulu - So einfach geht das! Darmstadts Kempe mit der Ecke von rechts, im Strafraum löst sich Kapitän Sulu schön von Bewacher Merkel und nickt den Ball dann vom Elfmeterpunkt aus unten links ins Eck.
Braunschweig - Sandhausen
22
Abschlüsse sind eins, Zielgenauigkeit das andere - Reichel nimmt eine Ablage 24 Meter vor dem Tor direkt, drischt den Ball aber vier Meter weit rechts vorbei.
Darmstadt - Bochum
23
Während Hamit Altintop am Boden liegt, spielen die Gäste weiter, verlieren dann den Ball und fangen sich einen Konter der Darmstädter, die das Spiel ebenfalls nicht unterbrechen wollen. Tobias Kempe sieht rechts Marvin Mehlem starten und spielt einen tollen langen Ball. Der 19-Jährige läuft auf auf Felix Dornebusch zu und zieht halbrechts aus 14 Metern ab. Dornebusch kann den harten Schuss aufs kurze Eck aber parieren.
Braunschweig - Sandhausen
18
Chance für Braunschweig! Khelifi kommt auf der anderen Seiten rechts im Strafraum frei in Schussposition, aber auch er verzieht - der Ball geht halbhoch rechts vorbei.
Düsseldorf - Union
18
Tooooooor!!!! FORTUNA DÜSSELDORF - Union Berlin 1:0 - Torschütze: Marcel Sobottka - Die Führung für die Hausherren! Nach einer Ecke von links wird Hoffmanns Kopfball zunächst noch abgeblockt, landet aber im Anschluss genau vor den Füßen von Marcel Sobottka. Der Düsseldorfer fackelt nicht lange und setzt aus gut elf Metern die Kugel flach ins linke untere Eck. Keine Chance für Jensen im Kasten der Berliner!
Braunschweig - Sandhausen
15
Wirkliche Highlights gab es in diesem Spiel bislang leider keine. Braunschweig versucht, das Spiel immer wieder schnell machen, leidet aber unter Passungenauigkeit im Zentrum. Auf dem Platz herrschen übrigens beste Bedingungen. Die Sonne scheint, angenehme Temperaturen, die Spielfläche ist in bester Ordnung und die sind Fans gut gelaunt.
Düsseldorf - Union
13
Und daraus resultiert dann die nächste Düsseldorfer Chance. Gießelmann wird kurz vor dem Sechzehner auf halblinks von Gogia gefällt und bekommt den Freistoß - den Ayhan aber zwei Meter über das Tor schlenzt.
Düsseldorf - Union
12
Gießelmann mit der ersten Ecke für die Hausherren - aber Fürstner klärt am kurzen Pfosten. Was gleich die zweite Ecke zur Folge hat ... die Fürstner ebenfalls mit dem Kopf entschärfen kann.
Düsseldorf - Union
11
Und plötzlich haben die Gäste hier ihre erste Torchance: Polter führt einen Freistoß in Strafraumnähe schnell aus und bedient Gogia. Dieser steckt mit der Hacke erneut auf den einlaufenden Polter durch, welcher gut 15 Meter vor dem Tor sofort abschließt, aber an der starken Fußabwehr von Fortuna-Schlussmann Wolf scheitert.
Darmstadt - Bochum
10
Die besseren Spielanlagen zeigen die Gastgeber, die bessere Chance hatten die Gäste - und allgemein warten wir darauf, dass die Partie ein bisschen munterer wird.
Braunschweig - Sandhausen
8
Keine acht Minuten ist die Konferenz alt, da gibt es schon die erste Gelbe Karte: Braunschweigs Louis Samson hält den Fuß gegen Jansen drauf und wird dafür natürlich verwarnt.
Düsseldorf - Union
7
Die Gäste konzentrieren sich hier zunächst auf eine kompakte Defensive. Momentan können die Düsseldorfer das Leder seelenruhig durch die eigenen Reihen laufen lassen.
Darmstadt - Bochum
4
Und da ist auch schon die erste Gästechance: Robbie Kruse dringt über rechts in den Sechzehner ein, entscheidet sich dann aus leicht spitzem Winkel den Ball quer auf den zweiten Pfosten zu spielen, wo Hinterseer lauert. Die Hereingabe ist dann aber zu unpräzise und landet im Seitenaus. Da war mehr möglich!
Düsseldorf - Union
3
Gleich die erste Torannäherung für die Hausherren! Gießelmanns Freistoßflanke findet Andre Hoffmann am zweiten Pfosten. Der Verteidiger kommt aber mit dem Kopf nicht richtig hinter den Ball und setzt das Leder so deutlich am Kasten der Berliner vorbei.
Darmstadt - Bochum
3
Die Hausherren übernehmen zunächst die Kontrolle über das Spielgerät, gehen dabei aber noch kein großes Risiko. Bochum steht sehr kompakt und lauert in den ersten Minuten auf Kontermöglichkeiten.
Braunschweig - Sandhausen
2
Erste Duftmarke der Braunschweiger! Abdullahi zieht per Dropkick aus rund 20 Metern zentraler Position ab, die Kugel geht drüber. Die Löwen sind bisher gut im Spiel, führen den Ball und machen Druck.
Alle Spiele
1
Und schon geht es los mit der Sonntags-Konferenz in Liga zwei!
Braunschweig - Sandhausen
 
Sandhausen hingegen startete mit sieben Punkten prima in die neue Saison. Die Badener feierten Siege über Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt (1:0) und schossen Dynamo Dresden mit 4:0 aus dem eigenen Stadion. Zuletzt holte sich der Tabellensechste jedoch eine Pleite gegen Ligaprimus Fortuna Düsseldorf ab. Mal sehen, wie sie nach der Länderspielpause aus dem Knick kommen.
Braunschweig - Sandhausen
 
Für den BTSV geht es also um den Anschluss an die Tabellenspitze, dafür muss ein Dreier gegen Sandhausen her - kein leichtes Unterfangen, wie Torsten Lieberknecht vor der Partie zu berichten weiß: "Sandhausen zeigte sich zuletzt im System sehr variabel. Der Gegner wird unter Druck gesetzt, es wird früh und hoch gepresst. Noch dazu werden viele Eins-gegen-Eins-Situationen hergestellt." Zudem verfügen die Jungs vom Hardtwald über viel Erfahrung nach sechs Jahren in der 2. Liga.
Braunschweig - Sandhausen
 
Die Hausherren aus Braunschweig sind zwar eines von vier Teams, das in dieser Saison noch nicht verloren hat. Allerdings kann an der Hamburger Straße keiner mit Rang elf bei sechs Punkten in der Liga zufrieden sein. Zuletzt gab es ein 1:1 gegen den 1. FC Kaiserslautern.
Darmstadt - Bochum
 
Die Gäste gingen bereits zweimal leer aus und konnten erst am vergangenen Spieltag ihren ersten Dreier einfahren. Der 3:2-Heimsieg gegen Dynamo Dresden beförderte den VfL allerdings sofort aus dem Keller ins Mittelfeld der Liga - mit einem weiteren Sieg könnten die Kicker aus dem Pott heute sogar in die obere Tabellenhälfte klettern.
Darmstadt - Bochum
 
Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 ist erfolgreich in die 2. Liga gestartet und kann heute weitere Punkte für den direkten Wiederaufstieg sammeln. Bisher fuhren die Lilien drei Siege und ein Remis ein; mit 10 Punkten belegen sie - punktgleich mit Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf - den 2. Platz.
Düsseldorf - Union
 
Auf der Gegenseite dürfen allerdings auch die Berliner mit ihrem Saisonstart zunächst zufrieden sein. Nach zwei Siegen zum Auftakt sowie dem Weiterkommen im Pokal gegen Saarbrücken setzte es zuletzt jedoch zwei bittere, weil unnötige Punkteteilungen gegen Nürnberg und Bielefeld. Und so stehen die Mannen von Jens Keller, die im letzten Jahr den Aufstieg als Viertplatzierter knapp verpassten, mit acht Zähler auf Position fünf. Dabei dürften die Eisernen aber vor allem mit ihrer Defensive unzufrieden sein - ganze sechs Gegentore setzte es in der laufenden Spielzeit bereits für die Hauptstädter.
Düsseldorf - Union
 
Die Düsseldorfer stehen nach zehn Punkten aus vier Spielen an der Tabellenspitze der 2. Liga und haben dabei eine eindrucksvolle Siegesserie vorzuweisen. Seit vier Pflichtspielen sind die Fortunen ohne Punktverlust und stellten dabei mit Siegen gegen Sandhausen und Kaiserslautern vor der Länderspielpause eindrucksvoll unter Beweis, dass mit ihnen in Sachen Aufstieg dieses Jahr zu rechnen ist.
Spitzenspiele
 
Abstiegskampf und Mittelklasse sind interessante Themen - aber in Liga zwei geht es heute um die Spitze der Liga! Denn mit Düsseldorf (1.), Darmstadt (2.) und Union Berlin (5.) sind gleich drei unmittelbare Kandidaten für die Tabellenspitze im Einsatz - es sollte also ein heißer Sonntagmittag werden.
vor Beginn
 
Herzlich willkommen in der 2. Bundesliga zur Konferenz des 5. Spieltages.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017