Sie sind hier: Home > Sport > Live-Ticker >

GP von Ungarn: Qualifying im Live-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Live-Ticker: Formel 1  

GP von Ungarn: Qualifying im Live-Ticker

|



29.07.2017, 14:00 - 15:00

Ungarn, Budapest
Qualifying
Pos.
Fahrer
Nr.
Team
Zeit
 
Vettel
5
Ferrari
 
 
Räikkönen
7
Ferrari
 
 
Bottas
77
Mercedes
 
 
Hamilton
44
Mercedes
 
 
Verstappen
33
Red Bull
 
 
Ricciardo
3
Red Bull
 
 
Hülkenberg
27
Renault
 
 
Alonso
14
McLaren
 
 
Vandoorne
47
McLaren
 
 
10 
Sainz
55
Toro Rosso
 
 
11 
Palmer
30
Renault
OUT 
 
12 
Ocon
45
Force India
OUT 
 
13 
Kwjat
26
Toro Rosso
OUT 
 
14 
Perez
11
Force India
OUT 
 
15 
Grosjean
8
Haas F1
OUT 
 
16 
Magnussen
20
Haas F1
OUT 
 
17 
Stroll
18
Williams
OUT 
 
18 
Wehrlein
94
Sauber
OUT 
 
19 
di Resta
40
Williams
OUT 
 
20 
Ericsson
9
Sauber
OUT 
 
LIVE
Letzte Aktualisierung: 15:04:22
 
Verstappen auf P5 zwei Hundertstel vor Ricciardo, Hülkenberg behält P7 vor Alonso und Verstappen. Sainz hat mit Q3 zuvor schon das Maximum herausgeholt.
Ende Q3
Vettel kann jubeln, seine Zeit wird nicht geknackt. Neben ihm steht Räikkönen, das hätte nicht perfekter laufen können. Hamilton nur Vierter hinter Bottas, aber bei Mercedes funktioniert das Teamwork bekanntlich immer.
12/12 Min.
Räikkönen verbessert sich auf 1:16,4!
11/12 Min.
Die Zeit zählt jetzt für Hamilton. Reicht aber mit 1:16,7 nur für P3 hinter Bottas.
9/12 Min.
Wer zuckt zuerst? Es ist Hamilton, der damit auch zwei schnelle Runden drehen könnte.
8/12 Min.
Ordentlich Druck jetzt für Hamilton. Seine Zeit zählt nicht, da er mit allen vier Reifen neben der Strecke war. Er hat jetzt nur mehr eine Patrone im Revolver, Sainz setzt von vorneherein auf nur einen Stint.
7/12 Min.
Die 1:17,5 sollten Hülkenberg eigentlich reichen, aber Alonso darf man nie, nie, nie abschreiben. Verstappen schiebt sich mit 1:16,8 vor Ricciardo.
6/12 Min.
Hamilton hat Kurve 4 total verhaut.
5/12 Min.
Es folgen Bottas, Ricciardo, Räikkönen, Hülkenberg und erst dann Hamilton.
4/12 Min.
Phantastischer Vettel! 1:16,3, das ist eine gewaltige Ansage.
2/12 Min.
Mercedes und Ferrari beginnen.
1/12 Min.
Keine Eile im Feld.
Start Q3
Wäre jetzt wichtig für Hülkenberg, die McLaren wieder zu schnupfen. Dann würde es nur von P7 auf P12 zurückgehen.
 
Gutes Ergebnis für Renault, ordentliche Klatsche für Force India. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
Ende Q2
Zittern vorbei, nur Palmer war mit 1:18,4 eine Gefahr. P11 ist für den Briten aber auch stark. Ausgeschieden sind auch Ocon, Kwjat, Perez und Grosjean.
15/15 Min.
Sainz zittert mit 1:18,3.
14/15 Min.
Der Rundenrekord geht aktuell wieder an Hamilton mit 1:16,7. Bottas bricht den Versuch in Sektor 3 ab.
13/15 Min.
Ehe der Kampf um P10 losgeht, nehmen wir die Runden der Silberpfeile natürlich noch mit.
12/15 Min.
Bottas und Hamilton kommen wieder raus. Aber das sind erneut Supersofts.
11/15 Min.
Die Ruhe vor dem Sturm.
10/15 Min.
Kleine Erinnerung, Hülkenberg wird fünf Plätze verlieren, das war nach Silverstone schon ein Getriebewechsel zu viel.
9/15 Min.
Hülkenberg, Alonso und Vandoorne erfüllen meine Prognose und sind vorne dabei. P10 hält derzeit Ocon mit 1:18,6, das wollen Palmer, Sainz, Kwjat, Grosjean und Perez noch toppen.
8/15 Min.
Gleich sind wir mit dem ersten Stint durch und wir können resümieren.
7/15 Min.
Verstappen mit 1:17,0, damit ist er Zweiter hinter Vettel. Aber auch Ricciardo muss sich mit 1:17,7 wohl keine Sorgen machen.
5/15 Min.
Durch die Bank alle mit Supersoft.
4/15 Min.
Vettel auch. 1:16,8 für ihn, 1:17,2 für Hamilton. Vettel kann das mit Soft natürlich nicht mehr toppen, hat sich Hamilton ein kleines Türchen offen gelassen?
1/15 Min.
Wer fährt welche Reifen? Hamilton schon mal Supersoft.
Start Q2
Geht schon weiter.
 
Stark von Di Resta, er hat Ericsson ohne Training geschlagen, auch auf Wehrlein fehlte nicht viel. Weniger schön für Williams ist natürlich P17 von Lance Stroll.
Ende Q1
Perez und Magnussen zeitgleich! Aber der Force India ist weiter. Das Schicksal von Magnussen teilen Stroll, Wehrlein, Di Resta und Ericsson.
18/18 Min.
Magnussen ist brauchbar unterwegs, das braucht jetzt einen perfekten Schlusssektor. Kwjat sorgt für Gelb im Mittelsektor.
17/18 Min.
Stroll fehlen nur zwei Tausendstel auf Grosjean! Letzte Chance, auch für Di Resta, um einen Sauber einzukassieren.
16/18 Min.
Kleiner Befreiungsschlag von Grosjean mit 1:19,1. Aber auch etliche andere haben sich verbessert, somit hat er auf dem Schleudersitz P15 Platz genommen.
15/18 Min.
Wehrlein beschwert sich, dass ihn ein Red Bull behindert hat. Sauber wird das melden und wir wissen, Grid Penalties sitzen bei solchen Vergehen sehr locker.
14/18 Min.
Den hält derzeit Perez mit mäßigen 1:19,5. Grosjean, Ericsson, Wehrlein, Di Resta und Magnussen hoffen auf ihre letzte Chance.
13/18 Min.
So, Verstappen fährt und ist in etwa gleich schnell wie Ricciardo. Jetzt also wirklich der Kampf um P15.
10/18 Min.
Ricciardo schickt eine Entwarnung mit P4. Verstappen allerdings weiter in der Box.
9/18 Min.
Vettel auch durch mit 1:17,2, Red Bull fehlt noch und wir erinnern uns an die technischen Probleme im Abschlusstraining.
8/18 Min.
Di Resta steigert sich, aber der Weg in Q2 ist noch weit.
6/18 Min.
Räikkönen 1:17,4, Vettel 1:17,7, aber jetzt geht es ja eigentlich nur um P15.
5/18 Min.
Hamilton beginnt launig mit einer 1:17,9. Di Resta kehrt mit einer Rundenzeit von 1:22,3 zurück in die Königsklasse.
4/18 Min.
Den Teams mangelt es nicht an superweichen Reifen, natürlich würden Mercedes oder Ferrari Q1 locker mit härteren Mischungen überstehen, aber davon hat man kaum welche geordert.
1/18 Min.
Sauber dürfte chancenlos sein. Di Resta braucht ein kleines Wunder, er saß seit Jahren unter Wettbewerbsbedingungen nicht mehr in einem Formel-1-Auto.
Start Q1
Auf in Runde 1!
Reifen
Wer setzt heute auf die Bottas-Strategie von Silverstone? Sprich, Q2 mit Soft beenden und mit diesem Satz morgen auch starten. Hat den Vorteil, dass man dann zum Ende des Rennens die eine knappe Sekunde pro Runde schnelleren Supersofts einsetzen kann.
McLaren
Williams war heute ohnehin nicht unbedingt ein Kandidat für Q3. Denn McLaren trumpft ordentlich auf und Hülkenberg steht Alonso und Vandoorne kaum nach. Somit nur ein freier Platz im Finale? Dafür wäre Perez im Force India der Favorit.
Massa
Gestern fühlte sich Felipe Massa schon unwohl, heute hat er es am Vormittag noch einmal probiert. Die Ärzte gaben Grünes Licht, allerdings saß der Brasilianer zum Ende der Sitzung nicht mehr im Auto. Und jetzt herrscht Gewissheit, Paul di Resta ersetzt ihn in Qualifikation und Rennen.
Die Vorgeschichte
Die drei Trainingssessions brachte ein originelles Ergebnis. Am Freitag dominierte Ricciardo im Red Bull die Konkurrenz und im Abschlusstraining heute fuhr Vettel mit einem Rundenrekord von 1:17,0 allen davon. Das verspricht ein hochspannender Kampf um die Pole zu werden. Oder hat Mercedes nur geblufft und Startplatz 1 ist - wie im Vorfeld erwartet - ohnehin für Hamilton reserviert?
vor Beginn
Herzlich willkommen in Budapest beim Qualifying zum Großen Preis von Ungarn.
Grand Prix von Ungarn
Hungaroring
Rennstrecke: Hungaroring
Datum: 30. Juli 2017
Streckenlänge: 4.381 m
Runden: 70
Distanz: 306,630 km
Der Große Preis von Ungarn wird seit 1986 ausgetragen und war der erste Grand Prix, der im ehemaligen Ostblock stattfand. Die Strecke, die in die Hügel vor den Toren von Budapest eingebettet liegt, ist bei den Piloten eher unbeliebt. 14 Kurven quetschen sich in die 4.381 Kilometer lange Piste und machen diese extrem eng. Ein Überholen ist fast unmöglich. Zudem ist der Asphalt zu Beginn des Rennwochenendes sehr staubig, was meist zu dem einen oder anderen Ausrutscher führt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017