Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität >

Autoindustrie in Gefahr: Experten fordern Umstieg auf E-Autos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autoindustrie gefährdet  

Experten fordern schnellen Umstieg auf E-Autos

25.03.2017, 17:23 Uhr | AFP

Autoindustrie in Gefahr: Experten fordern Umstieg auf E-Autos. Deutsche Autobauer drohen bei E-Autos den Anschluß zu verlieren, warnen die Autoren. (Quelle: dpa)

Deutsche Autobauer drohen bei E-Autos den Anschluß zu verlieren, warnen die Autoren. (Quelle: dpa)

Experten haben vor einem Kollaps der Automobilindustrie in Deutschland gewarnt, sollte diese sich einem ökologischen Umsteuern verweigern. "Ohne Verkehrswende ist der Autostandort Deutschland gefährdet", zitierte das Magazin "Spiegel" aus einer bisher unveröffentlichten Studie der Denkfabrik "Agora Verkehrswende".

Je länger mit dem Umsteuern hin zu nachhaltiger Mobilität gezögert werde, desto weniger Zeit bleibe, um den "unausweichlichen Strukturwandel" zu bewältigen.

Millionen müssen ihr Verhalten ändern

Angesichts des hohen Anteils des Verkehrssektors am Treibhausgasausstoß seien die deutschen und internationalen Klimaziele nur erreichbar, wenn der Energie- auch eine Verkehrswende folge, schreiben. Sie räumen ein, dies verlange "Millionen Menschen die Änderung ihres Alltagsverhaltens ab, den Abschied von Gewohnheiten, die zuweilen zu Ritualen geronnen sind".

Beschleunigt werden müsse vor allem der Umstieg auf Elektrofahrzeuge, wird in der Studie weiter gefordert. Erreicht werden solle dies durch schärfere CO2-Grenzwerte und einen zügigeren Ausbau von Ladestationen. Steuervergünstigungen für Dienstwagen sollten abgeschafft werden. Das Ziel von "Agora Verkehrswende" ist es, bis 2050 eine vollständige Dekarbonisierung des Verkehrssektors zu erreichen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop


Anzeige
shopping-portal