Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Specials > Winterreifen >

Reifen: Ventile aus Gummi oder Metall nehmen?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vor- und Nachteile  

Reifenventile aus Gummi oder Metall nehmen?

15.12.2015, 14:44 Uhr | dpa-tmn

Reifen: Ventile aus Gummi oder Metall nehmen?. Ventile - Gummi oder Metall nehmen? (Quelle: imago)

Ventile - Gummi oder Metall nehmen? (Quelle: imago)

Gummi oder Metall - das ist die Frage: Für Reifen gibt es neben dem herkömmlichen Gummiventilen auch eine Alternative aus Metall. Aber welche Vor- und Nachteile haben diese Verschlüsse?

Viele Autofahrer bevorzugen Metallventile, weil sie insbesondere in der Kombination mit Alufelgen deutlich besser aussehen, erklärt der TÜV Nord. Weitere Vorteile der Metallvariante sind eine bessere Stabilität auch beim Messen des Luftdrucks und eine höhere Dichtigkeit, insbesondere bei hohen Drücken. Sie müssen auch nicht - wie die Pendants aus Gummi - bei jedem Reifenwechsel getauscht werden.

Metallventile sind teurer

Allerdings sind Metallventile etwas teuerer als Ventile aus Gummi. Ein weiterer Nachteil der vergleichsweise unflexiblen Metallventile ist zudem die Bruchgefahr bei Berührung mit anderen Gegenständen, etwa einer Bordsteinkante.

Ob Ventile aus Metall oder aus Gummi verwendet werden müssen, ist vor allem auch eine Frage der Sicherheit. Metallventile sind bei höheren Geschwindigkeiten die bessere Variante, weil sie die Fliehkraft besser verkraften.

Gummiventile nur bis zu 210 km/h zugelassen

Das heißt: Sie neigen oder verbiegen sich nicht so sehr wie Ventile aus Gummi. Gummiventile sind deshalb nach den Vorgaben der Hersteller in der Regel nur bis zu einer Geschwindigkeit von 210 km/h zugelassen.

Wer schneller fährt, sollte Metallventile nutzen. Keine freie Wahl hat man zudem, wenn das den Felgen beiliegende Gutachten ausdrücklich die Verwendung von Metallventilen vorschreibt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal