Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Motorrad >

Berliner Polizei löst legendäre Motorrad-Akrobaten auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorrad-Akrobaten der Berliner Polizei aufgelöst  

Kein Geld mehr für Instandsetzung

28.11.2013, 16:26 Uhr | dpa

Berliner Polizei löst legendäre Motorrad-Akrobaten auf. Die Motorradsportgruppe der Berliner Polizei stellte mehrere Weltrekorde auf (Quelle: dpa)

Die Motorradsportgruppe der Berliner Polizei stellte mehrere Weltrekorde auf (Quelle: dpa)

Sie begeisterte in aller Herren Länder, doch nach 59 Jahren ist Schluss: Die traditionsreiche Motorradsportgruppe der Berliner Polizei wird aufgelöst.

Kein Geld für Instandsetzung

Um die Mannschaft weiterzuführen, würden 150.000 Euro für Instandhaltung der Maschinen, Helme und Lederkombis gebraucht - "das Geld haben wir nicht", sagte ein Polizeisprecher und bestätigte damit Medienberichte.

Aus nach 1000 Auftritten

Die bekannte Truppe absolvierte nach eigenen Angaben mehr als 1000 Auftritte rund um den Globus. Der Erfolgsweg der Hobby-Artisten auf zwei Rädern führte bis nach Japan und die USA. In Berlin legten die sportlichen Beamten unter anderem spektakuläre Auftritte im Olympiastadion hin.


Motorradtruppe war sogar bei "Wetten, dass..?"

Sie glänzten nach eigenen Angaben mit Acht-Mann-Kopfstandpyramide, Fünfer-Karussell oder Geisterkrad. Die Motorrad-Akrobaten stellten zwei Weltrekorde im Pyramidenfahren auf, wie sie stolz berichten. In der Fernsehsendung "Wetten, dass..?" präsentierten sich 1994 auf neun Motorrädern 83 Mann.

Der bisherige Leiter Georg Franke ist laut Polizei inzwischen 80 Jahre alt. Der "Bild"-Zeitung sagte Franke: "Es macht uns alle sehr traurig." Die alten Motorräder sollen nun versteigert werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wie bewerten Sie das Aus der Berliner Motorrad-Akrobaten?
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal