Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Motorräder >

Motorradreifen: Wie lange halten sie?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Motorradreifen: Wie lange halten sie?

07.02.2013, 16:15 Uhr | aw (CF)

Motorradreifen: Wie lange halten sie?. Überprüfen Sie Ihre Motorradreifen regelmäßig auf die Profiltiefe (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Überprüfen Sie Ihre Motorradreifen regelmäßig auf die Profiltiefe (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Winter ist vorbei, und das Frühlingswetter lockt aufs Bike. Doch sind die Motorradreifen noch gut? Wir sagen Ihnen, wie Sie das ganz einfach erkennen können.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Haltbarkeit von Motorradreifen

Für den ultimativen Fahrspaß und die eigene Sicherheit sind Reifen mit gutem Grip von essenzieller Wichtigkeit. Motorradfahrer wissen: Reifen sind in der Anschaffung sehr teuer. Deshalb ist es besonders wichtig, dass man um die Haltbarkeit der eigenen Motorradreifen weiß. In der Regel wird für die Reifen eine Profiltiefe von 3 Millimetern empfohlen. Die Straßenverkehrsordnung (StVO) besagt, dass das Profil des Motorradreifens mindestens 1,6 Millimeter betragen muss.

Bei Verstößen gibt es neben einem Bußgeld auch drei Punkte in Flensburg. Wie lange es braucht, bis die Reifen bis auf 1,6 bis 3 Millimeter heruntergefahren sind, hängt neben der Beschaffenheit des Reifens auch von der jeweiligen Fahrweise und dem Einsatzgebiet ab. Die Haltbarkeit von Tourenreifen liegt im Schnitt bei bis zu 14.000 Kilometern, bei Sportreifen bei bis zu 6.000 Kilometern. (Motorradreifen lagern: So geht´s richtig)

Motorradreifen: Auf das Baujahr achten

Nach fünf bis sechs Jahren ist das Gummi der Reifen ausgehärtet. Dann ist die Haltbarkeit der Reifen spätestens überschritten, und diese müssen unabhängig von der Profiltiefe erneuert werden. Andernfalls kann es zu schweren Unfällen kommen. Das Baujahr findet man auch ohne Kaufbeleg auf der Seitenflanke des Reifens. Dort befindet sich eine vierstellige Ziffer. Die sogenannte DOT-Nummer besteht aus der Produktionswoche und dem Produktionsjahr (1411 = Herstellungswoche 14, Jahr 2011). Wichtig: Optimaler Reifendruck und sachgerechte Pflege verhindern einen vorzeitigen Verschleiß. (Motorradreifen: Regelmäßig Reifendruck messen)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Motorräder

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017