Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

William und Kate: Hochzeits-Spritztour im Ethanol-Cabrio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hochzeits-Spritztour im Ethanol-Cabrio

02.05.2011, 08:37 Uhr | t-online.de, dpa

William und Kate: Hochzeits-Spritztour im Ethanol-Cabrio. Aston Martin DB6 auf der Hochzeit von Prinz William und Kate (Foto: Reuters) (Quelle: Reuters)

Aston Martin DB6 auf der Hochzeit von Prinz William und Kate (Foto: Reuters) (Quelle: Reuters)

Wein im Tank: Das königliche Brautpaar hat am vergangenen Freitagnachmittag mit einem Öko-Oldtimer den Empfang im Buckingham Palast verlassen. In dem umgerüsteten Aston Martin von Prinz Charles fuhren Prinz William und Frau Catherine zur Prachtstraße The Mall. Das Besondere: Der Oldtimer fährt mit Biosprit.

Hübsch geschmückter Oldtimer

An dem Cabrio flatterten Luftballons; das Kennzeichen lautete auf "JU5T WED" ("frisch verheiratet"). Vorn trug der Wagen das typische L-Schild für Fahranfänger ("learner").

Aston Martin mit einem Verbrauch von 24 Litern

Der Aston Martin DB6 war ein Geschenk von Königin Elizabeth II. zum 21. Geburtstag ihres Erstgeborenen Charles. Auch nach dem Umbau 2008 auf Ethanol ist der Oldtimer ein Schluckspecht - auf 100 Kilometer verbraucht der Aston mit seinem 282 PS starken Reihensechszylinder fast 24 Liter. Angeblich soll der Aston Martin DB6 Volante aber immer noch knapp über 200 km/h schnell sein.

Unterhaltung 
Im Oldtimer durch London

Nach der Vermählung machte das frisch gebackene Ehepaar einen kleinen Ausflug. zum Video

Ethanol wird aus Überschuss-Wein hergestellt

Dennoch erzeugt Prinz Charles bei Ausfahrten mit dem blauen Wagen fast 85 Prozent weniger Kohlendioxid als mit Benzin im Tank. Der Biokraftstoff aus Wein wird eigens für den Prinzen aus der Überschussproduktion einer Winzerei in der Grafschaft Wiltshire gewonnen.

Nur wenige Kilometer unterwegs

Der Umweltschutzeffekt ist eher ein symbolischer. Prinz Charles legt in seinem Aston Martin pro Jahr selten mehr als 500 Kilometer zurück.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal