Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

VW Golf 7: Klappergeräusch bei Vierlenker-Hinterachse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klappergeräusche  

VW muss Stoßdämpfer im Golf 7 tauschen

16.05.2014, 12:12 Uhr | t-online.de, mid

VW Golf 7: Klappergeräusch bei Vierlenker-Hinterachse. VW Golf 7: Klappern von der Hinterachse (Quelle: Hersteller)

VW Golf 7: Klappern von der Hinterachse (Quelle: Hersteller)

Unvergessen der Ausspruch von VW-Chef Martin Winterkorn auf der IAA 2011: "Da scheppert nix", so sein Kommentar zur Lenkradverstellung im Hyundai i30. Da muss VW jetzt aber rasch handeln, denn beim Golf 7 scheppert es zur Zeit. Kunden beschweren sich über Klappergeräusche. Deshalb tauscht VW beim Golf mit Vierlenker-Hinterachse und Sportfahrwerk die hinteren Stoßdämpfer aus. Das berichtet die "Auto Bild".

Die Klapper- und Klopfgeräusche werden demnach von einem Bodenventil an beiden Seiten der Hinterachse verursacht. Ein Sicherheitsrisiko besteht laut VW nicht. Es handele sich jedoch um eine Einschränkung des Fahrkomforts.

VW Golf 7: Klappergeräusche ab Modellen mit 122 PS

Daher tauscht der Hersteller nun bei allen Fahrzeugen das Bauteil kostenlos aus, die das Problem aufweisen. Potentiell betroffen sind Fahrzeuge ab Baujahr 2012. Wie viele Autos das sind, kann VW derzeit nicht sagen. Eine Vierlenker-Hinterachse kommt bei allen Modellvarianten des Golf mit 122 PS und mehr zum Einsatz.

Unter die Lupe genommen 
Neuer Allrounder: Der VW Golf Sportsvan im Test

Der Kompaktwagen bietet vor allem mehr Platz und mehr Flexibilität. Video

Problem schon länger bekannt

VW reagiert erst jetzt, obwohl das Problem schon länger bekannt ist. "Auto-Bild" zitiert aus einem internen Service-Dokument von August 2013, wonach Klapper- und Klopfgeräusche aus dem Bereich Hinterwagen keinem Bauteil exakt zugeordnet werden konnten. Die empfohlene Maßnahme an die Vertragswerkstätten damals: "Bitte keine Reparaturversuche durchführen!"

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal