Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Verwarngeld für Linksabbieger, die geradeaus fahren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unsitte breitet sich aus  

Links einordnen, aber geradeaus fahren

26.01.2016, 12:06 Uhr | dpa

Verwarngeld für Linksabbieger, die geradeaus fahren. Wer sich hier links einordnet, darf auch nur nach links fahren. (Quelle: imago)

Wer sich hier links einordnet, darf auch nur nach links fahren. (Quelle: imago)

Es ist eine Unsitte, die Sie sicher auch schon beobachtet haben: Von der Linksabbiegespur aus schnell vor dem Nebenmann nach rechts ziehen, um geradeaus über die Kreuzung zu fahren.

Wer erwischt wird, muss mit einem Verwarnungsgeld von bis zu 35 Euro rechnen. Nach Angaben des ADAC in München droht diese Strafe, wenn damit eine Gefährdung des Verkehrs einhergeht.

Die liegt zum Beispiel vor, wenn dabei überholte Fahrzeuge bremsen müssen, um einen Unfall zu vermeiden.

Falsche Linksabbieger oft in Großstädten

Gerade in Großstädten kommt es immer wieder vor, dass sich Autofahrer auf der Linksabbiegespur einordnen, wenn diese frei ist und sie als erste vor der Ampel stehen können.

Sobald diese auf Grün springt geben sie Gas, ziehen nach rechts, um geradeaus weiter zu fahren anstatt abzubiegen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal