Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Straßenverkehr: Ampel wird nicht grün - was zu tun ist

...

"Angemessene" Wartezeit  

Ampel wird nicht grün - was zu tun ist

29.10.2013, 13:58 Uhr | dpa-tmn

Straßenverkehr: Ampel wird nicht grün - was zu tun ist. Fünf Minuten sollte man warten, bevor man eine rote Ampel überfährt (Quelle: imago)

Fünf Minuten sollte man warten, bevor man eine rote Ampel überfährt (Quelle: imago)

Man wartet und wartet und wartet: Manchmal wird eine Ampel aber trotzdem nicht grün: Die Kontaktschleife in der Straße reagiert nicht, oder das Lichtzeichen ist defekt. Was tun - bei Rot fahren?

Rote Ampel: Wartezeit muss "angemessen" sein

Hat ein Betroffener lange genug gewartet und die Kreuzung ist frei, kann er weiterfahren, erklärt der Stuttgarter Rechtsanwalt Ralf Becker in der Zeitschrift "Motorrad" (Ausgabe 23/2013). Die Wartezeit müsse aber "angemessen" sein, was von Fall zu Fall unterschiedlich ausgelegt werden könne.

Mindestens fünf Minuten warten

Becker rät, mindestens fünf Minuten auszuharren, bevor von einer Funktionsstörung der Ampel auszugehen ist. Wer die Fahrt trotz Rotlichts fortsetzt, müsse sich jedoch im Klaren darüber sein, dass er für einen dadurch verursachten Unfall die volle Schuld trägt.

Weniger als fünf Minuten ist riskant

Wer sich weniger als fünf Minuten geduldet, wartet unter Umständen nicht lange genug, warnt Becker und verweist auf einen Beschluss des Oberlandesgerichts Hamm (Az.: 2 Ss OWi 486/99). In dem verhandelten Fall hatte ein Fahrer nach etwa drei Minuten Dauerrot die Ampel ignoriert und musste sich für einen fahrlässigen Rotlichtverstoß verantworten.

Kein Fahrverbot, aber Geldstrafe

Die Ampel war nämlich nicht defekt, sondern sprang wenig später auf Grün um. Ein Fahrverbot blieb ihm wegen der besonderen Situation erspart - die Geldstrafe aber nicht.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Die Ampel wird einfach nicht grün - wie verhalten Sie sich?
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Digitales Fernsehen & High- speed-Surfen mit EntertainTV
zur Telekom
'Digitales Fernsehen & Highspeed-Surfen  mit EntertainTV!'
Shopping
Laufschuhe, Funktionswäsche, LCD-Sportuhr u.v.m.
Immer in Bewegung - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Die neue Mode nimmt Kurs auf den Frühling
versandkostenfrei bestellen bei GERRY WEBER
Neuheiten bei GERRY WEBER
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018