Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)

Volkswagen: Ermittlungen gegen Top-Manager der Motorenentwicklung
Volkswagen: Ermittlungen gegen Top-Manager der Motorenentwicklung

Seit 2010 soll ein ranghoher Manager der Motorenentwicklung von illegalen Manipulationen bei Audi gewusst haben. Jetzt wurden das Büro und die Wohnung des Mannes durchsucht. Im VW-Dieselskandal wird... mehr

Seit 2010 soll ein ranghoher Manager der Motorenentwicklung von illegalen Manipulationen bei Audi gewusst haben. Jetzt wurden das Büro und die Wohnung des Mannes durchsucht.

Einigung mit Klägeranwalt: Volkswagen wendet Abgas-Prozess in USA ab
Einigung mit Klägeranwalt: Volkswagen wendet Abgas-Prozess in USA ab

Volkswagen hat auf den letzten Drücker den ersten US-Gerichtsprozess im "Dieselgate"-Skandal verhindert. Der Rechtsstreit mit einem Jetta-Besitzer, der wegen manipulierter Abgastechnik auf 725.000... mehr

Volkswagen hat auf den letzten Drücker den ersten US-Gerichtsprozess im "Dieselgate"-Skandal verhindert. Der Rechtsstreit mit einem Jetta-Besitzer wurde beigelegt.

Nach Tests mit Affen: VW lässt Forschung von Experten prüfen
Nach Tests mit Affen: VW lässt Forschung von Experten prüfen

Nach den umstrittenen Abgastests mit Affen will der Volkswagen-Konzern seine Forschungen künftig von unabhängigen Experten prüfen lassen. Dies betreffe alle Versuchs-, Studien- und Forschungsprojekte,... mehr

Nach den umstrittenen Abgastests mit Affen will der Volkswagen-Konzern seine Forschungen künftig von unabhängigen Experten prüfen lassen. Dies betreffe alle Versuchs-, Studien- und ...

Perspektiven für VW-Werk Osnabrück: T-Roc-Cabrio kommt 2020
Perspektiven für VW-Werk Osnabrück: T-Roc-Cabrio kommt 2020

Neue Perspektiven für den Volkswagen-Standort Osnabrück: Das erste SUV-Cabriolet der Kernmarke VW soll vom ersten Halbjahr 2020 an in dem niedersächsischen Werk gebaut werden. Der Aufsichtsrat habe... mehr

Neue Perspektiven für den Volkswagen-Standort Osnabrück: Das erste SUV-Cabriolet der Kernmarke VW soll vom ersten Halbjahr 2020 an in dem niedersächsischen Werk gebaut werden. Der ...

VW-Konzern kommt mit Milliardengewinn durch Dieselkrise
VW-Konzern kommt mit Milliardengewinn durch Dieselkrise

Trotz der Debatten um Fahrverbote und Milliardenlasten aus der Diesel-Affäre hat Volkswagen im vergangenen Jahr wieder üppige Gewinne eingefahren. Mit unterm Strich rund 11,4 Milliarden Euro fiel der... mehr

Trotz der Debatten um Fahrverbote und Milliardenlasten aus der Diesel-Affäre hat Volkswagen im vergangenen Jahr wieder üppige Gewinne eingefahren. Mit unterm Strich rund 11,4 ...

VW dürfte Dieselkrise mit guten Zahlen trotzen

Wolfsburg (dpa) - Trotz aller Belastungen aus der Dieselkrise hat der Volkswagen-Konzern weiter einen Lauf im Tagesgeschäft. Bei Umsatz, operativem Ergebnis und Gewinn dürfte der Dax-Konzern im vergangenen Jahr nach Einschätzung von Analysten die Werte von 2014 übertroffen haben, als die Dieselaffäre um manipulierte Abgastests noch nicht aufgeflogen war. Heute gewährt Volkswagen einen ersten Einblick in seine Bilanz für 2017 - ein Jahr, in dem VW mehr Autos verkauft hat als je zuvor. mehr

Wolfsburg (dpa) - Trotz aller Belastungen aus der Dieselkrise hat der Volkswagen-Konzern weiter einen Lauf im Tagesgeschäft.

Diese Dieselskandal-Doku lässt kaum Fragen offen
Diese Dieselskandal-Doku lässt kaum Fragen offen

Es ist einer der größten Wirtschaftsskandale der Nachkriegsgeschichte. In einer sehenswerten Doku fasst Netflix den Diesel-Skandal von VW zusammen. Und leistet sich dabei nur kleine handwerkliche... mehr

Es ist einer der größten Wirtschaftsskandale der Geschichte. In einer sehenswerten Doku fasst Netflix den Diesel-Skandal von VW zusammen. Und leistet sich nur kleine handwerkliche Fehler.

Millionenstrafe gegen Bosch und Continental
Millionenstrafe gegen Bosch und Continental

Die deutschen Autozulieferer Bosch und Continental sollen wegen Bildung illegaler Kartelle Millionenstrafen zahlen. Dies teilte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am Mittwoch... mehr

Wegen der Bildung illegaler Kartelle sollen die Zulieferer Bosch und Continental Millionenstrafen zahlen. Zudem wurden hohe Geldbußen gegen ein Kartell von Reedereien verhängt. 

Bericht: VW-Verhaltenskatalog nach Tierversuchen

Nach den umstrittenen Abgastests mit Affen haben die Untersuchungen im Auftrag des Volkswagen-Vorstands laut Medienberichten erste Ergebnisse gebracht. Eingeführt werden solle ein Verhaltenskatalog für die Mitarbeiter, berichtete die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf Unternehmenskreise. Anhand dieser "VW-Gebote" solle künftig festgestellt werden, ob eine Entscheidung auch moralisch im Sinne der Firmenkultur sei. Volkswagen wollte sich auf dpa-Nachfrage zunächst nicht dazu äußern. Außerdem überprüft der VW-Konzern dem Bericht zufolge Forschungsprojekte, die er unterstützt. ... mehr

Nach den umstrittenen Abgastests mit Affen haben die Untersuchungen im Auftrag des Volkswagen-Vorstands laut Medienberichten erste Ergebnisse gebracht. Eingeführt werden solle ein ...

Streit um Haustarif: VW und IG-Metall einigen sich
Streit um Haustarif: VW und IG-Metall einigen sich

Im Streit um den Haustarif bei Volkswagen hat es in der Nacht zum Mittwoch eine Einigung gegeben. Über Details wollen die Verhandlungsführer auf einer Pressekonferenz informieren. Noch ist zu den... mehr

Im Streit um den Haustarif bei Volkswagen hat es in der Nacht zum Mittwoch eine Einigung gegeben. Über Details wollen die Verhandlungsführer auf einer Pressekonferenz informieren.

US-Richter lehnt VW-Antrag auf Prozesspause ab

Fairfax (dpa) - VW ist im Abgas-Skandal mit einem Antrag auf Prozessverschiebung in den USA gescheitert. Nun muss sich die US-Tochter des Konzerns bereits in wenigen Tagen erstmals einem Rechtsstreit mit einem Dieselbesitzer vor Gericht stellen. Richter Bruce D. White sah keinen Grund, der Forderung der VW-Anwälte nach einer sechsmonatigen Pause stattzugeben. VW hatte eine «Abkühlungsperiode» gefordert, weil die Klägerseite das Unternehmen öffentlich mit «Hitler, dem Holocaust und anderem Horror» in Verbindung gebracht habe. mehr

Fairfax (dpa) - VW ist im Abgas-Skandal mit einem Antrag auf Prozessverschiebung in den USA gescheitert.

Tarifverhandlungen über VW-Haustarif fortgesetzt
Tarifverhandlungen über VW-Haustarif fortgesetzt

Mit der Aussicht auf eine lange Verhandlungsnacht sind die Tarifgespräche über den Haustarif bei Volkswagen in die vierte Runde gegangen. "Unsere Erwartungshaltung ist, dass Volkswagen uns große... mehr

Mit der Aussicht auf eine lange Verhandlungsnacht sind die Tarifgespräche über den Haustarif bei Volkswagen in die vierte Runde gegangen. "Unsere Erwartungshaltung ist, dass ...

Vierte Verhandlungsrunde im Streit um VW-Haustarif
Vierte Verhandlungsrunde im Streit um VW-Haustarif

Im Streit um den Haustarif bei Volkswagen gehen die Verhandlungen in die vierte Runde. Am Dienstag (16.00 Uhr) wird die Tarifrunde in Langenhagen bei Hannover fortgesetzt. Anfang Februar hatte... mehr

Im Streit um den Haustarif bei Volkswagen gehen die Verhandlungen in die vierte Runde. Am Dienstag (16.00 Uhr) wird die Tarifrunde in Langenhagen bei Hannover fortgesetzt. Anfang ...

Volkswagen liefert ab März wieder Bullis mit Dieselmotoren
Volkswagen liefert ab März wieder Bullis mit Dieselmotoren

Die Volkswagen-Nutzfahrzeugsparte will das neueste Bulli-Modell T6 mit Dieselmotoren ab März wieder ausliefern. Der Schadstoffausstoß entspreche jetzt wieder den Vorschriften, berichtete die... mehr

Die Volkswagen-Nutzfahrzeugsparte will das neueste Bulli-Modell T6 mit Dieselmotoren ab März wieder ausliefern. Der Schadstoffausstoß entspreche jetzt wieder den Vorschriften, ...

Abgasskandal: Neue Rückrufe bei Daimler und VW möglich
Abgasskandal: Neue Rückrufe bei Daimler und VW möglich

Der Abgasskandal zieht noch immer Kreise. Nun stehen VW und Daimler einem Bericht zufolge erneut Rückrufe ins Haus. Tausende Autobesitzer wären betroffen. Den beiden Autoherstellern Daimler und... mehr

Der Abgasskandal zieht noch immer weite Kreise. Nun stehen VW und Daimler einem Bericht zufolge erneut Rückrufe ins Haus. Tausende Verbraucher wären betroffen.

Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018