Sie sind hier: Home > Auto >

Technik & Service

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)
Renault
Alle Meldungen zu Renault
Renault Clio Grandtour (Quelle: Hersteller)
Weltpremiere des Hyundai Kona
Weltpremiere des Hyundai Kona

Momentan ist es Mode, SUV nach Landstrichen oder Inseln zu benennen. Nach dem Kodiaq und dem Karoq, jetzt also der Kona. Was Skoda recht ist, ist Hyundai nur billig. Kona ist ein Distrikt auf der... mehr

Momentan ist es Mode, SUV nach Landstrichen oder Inseln zu benennen.

Formel E: Kommt die Zukunft des Motorsports bald in Fahrt?
Formel E: Kommt die Zukunft des Motorsports bald in Fahrt?

Die Formel E ist in der Endphase ihrer dritten Saison. Die renommiertesten Autohersteller der Welt stehen längst Schlange, um einen Startplatz in der Elektroserie zu ergattern. Doch nach wie vor hakt... mehr

Die Formel E ist in der Endphase ihrer dritten Saison.

So fährt sich der überarbeitete Renault Koleos dCi 130
So fährt sich der überarbeitete Renault Koleos dCi 130

Renault legt den Koleos neu auf. Neben einer umfangreichen technischen Aufrüstung soll das Antlitz des Talisman die Käufer im D-Segment überzeugen. Der Renault Koleos bietet ein gutes... mehr

Renault legt den Koleos neu auf.

Motorsport: Kubica absolviert wieder Formel-1-Test für Renault
Motorsport: Kubica absolviert wieder Formel-1-Test für Renault

Valencia (dpa) - Rennfahrer Robert Kubica hat mehr als sechs Jahre nach seinem schweren Rallye-Unfall für seinen ehemaligen Rennstall Renault wieder einen Formel-1-Test absolviert. Der 32-jährige Pole... mehr

Valencia (dpa) - Rennfahrer Robert Kubica hat mehr als sechs Jahre nach seinem schweren Rallye-Unfall für seinen ehemaligen Rennstall Renault wieder einen Formel-1-Test absolviert.

EU einigt sich auf Abgastests – gegen deutschen Widerstand
EU einigt sich auf Abgastests – gegen deutschen Widerstand

Gegen den Widerstand Deutschlands hat sich die Mehrheit der EU-Staaten für strengere Regeln bei Abgastests – sowohl bei der Zulassung neuer Fahrzeugtypen als auch bei bereits im Straßenverkehr... mehr

Gegen den Widerstand Deutschlands hat sich die Mehrheit der EU-Staaten für strengere Regeln bei Abgastests – sowohl bei der Zulassung neuer Fahrzeugtypen als auch bei bereits im Straßenverkehr fahrenden Autos.

Induktionslösung: Einfach während der Fahrt den Akku aufladen
Induktionslösung: Einfach während der Fahrt den Akku aufladen

Wem die langen Ladezeiten und die kurzen Reichweiten noch vom Kauf eines Elektroautos abhalten, für den arbeitet Renault an einer scheinbar perfekten Lösung. Mit induktivem Laden während der Fahrt... mehr

Mit dieser Form der Induktionsladung können Elektroautos bis Tempo 100 Strom tanken.

Erste Lösegeldzahlungen nach riesiger Cyberattacke
Erste Lösegeldzahlungen nach riesiger Cyberattacke

Ungeachtet der Warnungen sind einige Opfer der weltweiten Cyberattacke offenbar auf die Lösegeldforderungen der Angreifer eingegangen. Die IT-Sicherheitsfirma Digital Shadows registrierte... mehr

Einige Opfer der weltweiten Cyberattacke offenbar auf Lösegeldforderungen eingegangen.

Elektro-Charts: Tesla stürmt an die Spitze der Neuzulassungen
Elektro-Charts: Tesla stürmt an die Spitze der Neuzulassungen

Trotz der sechsstelligen Verkaufspreise der beiden Tesla-Modelle hat sich das kalifornische Start-up an die Spitze der Elektro-Charts gesetzt. Die Amerikaner verdrängten im März Renault und halten die... mehr

Das US-Start-up zieht an allen vorbei. Der Bestseller im E-Bereich kommt jedoch aus Frankreich.

Motorsport: Hülkenbergs schwere Aufgabe bei Renault
Motorsport: Hülkenbergs schwere Aufgabe bei Renault

Shanghai (dpa) - Nico Hülkenberg fiel der Abschied aus Australien nicht leicht. Nach seinem durchwachsenen Debüt für den französischen Formel-1-Rennstall verlängerte der neue Renault-Frontmann seinen... mehr

Shanghai (dpa) - Nico Hülkenberg fiel der Abschied aus Australien nicht leicht.

Auf der Motor Show in Seoul sind die Alternativen greifbar
Auf der Motor Show in Seoul sind die Alternativen greifbar

" Südkorea liegt in der Abwindfahne Chinas, dem weltweit stärksten Luftverschmutzer", beschreibt ein Team der Universität Innsbruck nach Forschungsflügen das Smog-Problem. Seoul muss sich also... mehr

In Seoul wirken die dicken SUV und Limousinen wie Dinosaurier aus einer anderen Zeit.

Nico Hülkenberg: Mit Renault endlich raus aus dem Mittelmaß
Nico Hülkenberg: Mit Renault endlich raus aus dem Mittelmaß

Für einen Formel 1-Rennstall zu fahren, in dem offen über den Gewinn der Weltmeisterschaft geredet wird, ist für Nico Hülkenberg etwas Ungewohntes. Sein neuer Arbeitgeber Renault hat den WM-Titel 2020... mehr

Mit seinem Wechsel zu Renault will Hülkenberg in die Formel-1-Elite aufsteigen.

Weiterer Abgas-Skandal: Paris ermittelt gegen Fiat Chrysler
Weiterer Abgas-Skandal: Paris ermittelt gegen Fiat Chrysler

Der  Abgas-Skandal um manipulierte Emissionswerte von Dieselfahrzeugen nimmt kein Ende: Nun haben die französischen Behörden den italienisch-amerikanischen Konzern Fiat Chrysler im Visier. Die... mehr

Dieselgate: Der Skandal um manipulierte Emissionswerte nimmt kein Ende.

Abgasaffäre: Renault manipuliert angeblich seit 25 Jahren
Abgasaffäre: Renault manipuliert angeblich seit 25 Jahren

Gegen den Autobauer Renault hat eine französische Behörde schwere Vorwürfe erhoben. Bei dem Konzern gebe es möglicherweise schon seit mehr als 25 Jahren Strategien, um bei Abgastests zu betrügen.... mehr

Renault-Vizechef Bolloré hält dagegen: "Renault schummelt nicht".

Formel 1: Die wichtigsten Regeländerungen im Überblick
Formel 1: Die wichtigsten Regeländerungen im Überblick

Die Formel 1 gibt sich in dieser Saison eine neue Optik. Die Autos sehen deutlich anders aus als im Vorjahr. Ein Überblick über die wichtigsten Regeländerungen: Reifen: Die Gummiwalzen sind um ein... mehr

Neue Reifen, neue Karosserien: Ein Überblick über die wichtigsten Änderungen.

Formel-1-Saison 2017: Wer wird Rosbergs Nachfolger?
Formel-1-Saison 2017: Wer wird Rosbergs Nachfolger?

Titelverteidiger Nico Rosberg mit 31 im freiwilligen Formel-1-Ruhestand, Bernie Ecclestone aussortiert von den neuen US-Besitzern - jetzt hofft die einmal mehr runderneuerte Motorsport-Königsklasse... mehr

Titelverteidiger Nico Rosberg mit 31 im freiwilligen Formel-1-Ruhestand, Bernie Ecclestone aussortiert von den neuen US-Besitzern - jetzt hofft die einmal mehr runderneuerte Motorsport-Königsklasse auf einen Kampf der Giganten.


Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017