Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

Dacia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)

Dacia
ADAC-Kostencheck: Geld sparen im Alltag mit diesen Autos
ADAC-Kostencheck: Geld sparen im Alltag mit diesen Autos

Preiswert beim Autohändler – günstiges Auto? Das ist nicht immer der Fall: Kosten für Kraftstoff, Reparaturen oder Versicherungen können aus dem vermeintlichen Schnäppchen einen Geldfresser machen.... mehr

Preiswert beim Autohändler – günstiges Auto? Das ist nicht immer so: Kosten für Kraftstoff, Reparaturen oder Versicherungen können hoch sein. Diese Autos sind im Alltag besonders günstig.

Das sind die günstigsten Neuwagen in Deutschland
Das sind die günstigsten Neuwagen in Deutschland

Nur weil man einen Neuwagen fahren will, muss man kein Vermögen ausgeben. Denn allen Premiumtrends zum Trotz gibt es in Deutschland noch eine Hand voll kleiner Autos für kleines Geld. Oft kosten sie... mehr

Wer einen Neuwagen fahren will, muss kein Vermögen ausgeben. Denn es gibt noch eine Hand voll Autos für kleines Geld. Die 16 Wagen mit dem niedrigsten Grundpreis im Überblick.

Preisbrecher Dacia Duster wird noch bulliger und kantiger
Preisbrecher Dacia Duster wird noch bulliger und kantiger

Dacia erneuert sein wichtigstes Modell: Auf der IAA in Frankfurt (Publikumstage 16. bis 24. September) zeigt die rumänische Renault-Tochter die zweite Generation des Duster, der Anfang 2018 in den... mehr

Dacia erneuert sein wichtigstes Modell: Auf der IAA in Frankfurt zeigt die rumänische Renault-Tochter die zweite Generation des Duster, der Anfang 2018 in den Handel kommen soll.

Studie belegt, dass vor allem Senioren auf SUV abfahren
Studie belegt, dass vor allem Senioren auf SUV abfahren

SUV sind komfortabel, rückenfreundlich – und teuer: Kein Wunder, dass vor allem ältere Fahrer zu den Crossovern greifen. SUV werden vor allem von älteren Fahrern geschätzt. Wer einen der Crossover... mehr

SUV sind komfortabel, rückenfreundlich – und teuer: Kein Wunder, dass vor allem ältere Fahrer zu den Crossovern greifen.

Neuzulassungen: Deutsche Hersteller verlieren dramatisch
Neuzulassungen: Deutsche Hersteller verlieren dramatisch

Während der Absatz an Elektrofahrzeugen immer neue Rekordhöhen erklimmt, büßt der gesamte Automarkt deutlich ein. Ganz wie beim Wetter meint es der April nicht gut mit Deutschland. Um acht Prozent auf... mehr

Der Absatz von Smart, Porsche, Opel, BMW, VW, Mercedes und Audi bricht deutlich ein.

Auto-Neuheiten 2017: Neuer Ford Fiesta am Start
Auto-Neuheiten 2017: Neuer Ford Fiesta am Start

Das Autojahr 2017 wird wieder im Zeichen der  SUV  stehen. Aber auch in den anderen Pkw-Klassen haben die Hersteller zahlreiche Neuheiten im Programm - hier ist ein erster Überblick. Das ist der Ford... mehr

Von Audi bis Volkswagen - auf diese Modelle dürfen Sie sich freuen.

Unsichere Autoschlüssel: Wie sich betroffene Autofahrer schützen können
Unsichere Autoschlüssel: Wie sich betroffene Autofahrer schützen können

Nach dem Bekanntwerden einer eklatanten Sicherheitslücke bei Millionen von Fahrzeugen stellt sich die Frage, was Autofahrer tun können, um ihren Wagen gegen das unberechtigte Öffnen zu schützen. Nicht... mehr

Da die Hersteller bislang offenbar nicht bereit sind, nachzubessern, hilft nur ein einziges Mittel.

Restwert: Diese Autos sind am wertstabilsten
Restwert: Diese Autos sind am wertstabilsten

Welche Neuwagen werden in den nächsten vier Jahren am wertstabilsten sein? Dieser Frage sind "Focus Online" und das Marktforschungsinstitut Bähr & Fess Forecasts nachgegangen. Das sind die... mehr

Ein deutscher Hersteller räumt in dieser Statistik richtig ab.

Lada Kalina Cross: Der Russen-Kombi im Check
Lada Kalina Cross: Der Russen-Kombi im Check

Lada - die haben einen Kombi? In der Tat: Der neue Lada Kalina Cross will mit günstigem Preis Kunden locken. Wird das klappen? Lada Kalina Cross ab 10.000 Euro zu haben Der mit 4,10 Metern Länge zu... mehr

Erster Test: Vieles ist einfach gestaltet, kann zum Teil aber trotzdem überzeugen.

Opel erwägt Einführung von neuem Billig-Modell auf Dacia-Preisniveau
Opel erwägt Einführung von neuem Billig-Modell auf Dacia-Preisniveau

Die deutsche General Motors-Tochter Opel erwägt die Einführung eines neuen Billig-Modells, um in diesem Segment Marktanteile etwa gegen Dacia zurückzugewinnen. "Wir glauben, dass es Möglichkeiten für... mehr

Die deutsche General Motors-Tochter Opel erwägt die Einführung eines neuen Billig-Modells, um in diesem Segment Marktanteile etwa gegen Dacia zurückzugewinnen.

Dacia bricht das Kerngeschäft weg

Weltweit befindet sich die Autoindustrie in der Krise. Besonders hart trifft es zurzeit die Renault-Tochter Dacia, deren Kerngeschäft praktisch zusammengebrochen ist. Auf dem wichtigen Heimatmarkt in Rumänien werden immer weniger Autos verkauft. Jetzt drohen massive Stellenstreichungen. Foto-Show - Dacia Sandero Autobewertung - Bewerten Sie Ihren Dacia Video - Weltweite Autokrise spitzt sich zu Auto - Quiz: BMW | Opel | VW | Daimler Drei von vier Wagen bleiben stehen Der Nachfragerückgang schlägt vor allem in Rumänien zu Buche, dem wichtigsten Absatzmarkt für das Stammwerk in Pitesti. ... mehr

Weltweit befindet sich die Autoindustrie in der Krise.

1
Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017