Sie sind hier: Home > Auto >

Technik & Service

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Bericht: Volkswagen plant zweite Schicht in Dresden
Bericht: Volkswagen plant zweite Schicht in Dresden

Der Autobauer Volkswagen will einem Zeitungsbericht zufolge seine Produktion in der Gläsernen Manufaktur in Dresden erhöhen. Wie die "Sächsische Zeitung" (Donnerstag) schreibt, soll zum März 2018 eine... mehr

Der Autobauer Volkswagen will einem Zeitungsbericht zufolge seine Produktion in der Gläsernen Manufaktur in Dresden erhöhen.

Mitsubishi Eclipse Cross startet im Januar
Mitsubishi Eclipse Cross startet im Januar

Mitsubishi baut seine SUV-Palette aus und schließt die Lücke zwischen dem ASX und dem Outlander im Januar 2018 mit dem neuen Eclipse Cross. Wie ein Coupé gezeichnet und betont sportlich zugeschnitten,... mehr

Mitsubishi baut seine SUV-Palette aus und schließt die Lücke zwischen dem ASX und dem Outlander im Januar 2018 mit dem neuen Eclipse Cross.

Motor-Show umwirbt Oldtimer-Fans mit Tempo-300-Klassikern
Motor-Show umwirbt Oldtimer-Fans mit Tempo-300-Klassikern

Die Auto- und Tuningmesse Essen Motor Show umwirbt in diesem Jahr Oldtimer-Fans mit schnellen Autos. Bei einer Sonderausstellung mit rund 250 Liebhaberfahrzeugen seien zahlreiche Sportwagen mit mehr... mehr

Die Auto- und Tuningmesse Essen Motor Show umwirbt in diesem Jahr Oldtimer-Fans mit schnellen Autos.

Merkel lädt Kommunen zu Diesel-Treffen am 28. November
Merkel lädt Kommunen zu Diesel-Treffen am 28. November

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich am 28. November erneut mit Vertretern von Städten treffen, die stark von hohen Diesel-Abgasen betroffen sind. Den Termin bestätigten Regierungskreise am... mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich am 28.

Amnesty: Auch deutsche Autokonzerne zu lax bei Kinderarbeit

Berlin (dpa) - Die großen deutschen Autohersteller gehen aus Sicht von Amnesty International nicht entschlossen genug gegen Kinderarbeit vor. Hintergrund ist der wachsende Bedarf an Kobalt, das unter anderem wichtig für Energiespeicher von Elektro-Autos ist. In Kobaltbergwerken im Kongo riskierten schon Kinder ab sieben Jahren ihre Gesundheit und ihr Leben, kritisiert Amnesty. BMW, Volkswagen und Daimler legten Menschenrechtsverletzungen nicht sorgfältig genug offen. Die Unternehmen kündigten an, die Vorwürfe zu prüfen. Sie sagen, von Zulieferern werde erwartet, Menschenrechte zu achten. mehr

Berlin (dpa) - Die großen deutschen Autohersteller gehen aus Sicht von Amnesty International nicht entschlossen genug gegen Kinderarbeit vor.

Volkswagen: Betriebsratsvergütung entspricht den Vorgaben

Wolfsburg (dpa) - Nach der Durchsuchung der Büros von VW-Managern wegen möglicherweise zu hoher Zahlungen an Betriebsräte hat Volkswagen die Regelungen verteidigt. Das Unternehmen halte sich bei der Vergütung von Betriebsratsmitgliedern an die Vorgaben des Betriebsverfassungsgesetzes, sagte ein Konzernsprecher. Schon vor Monaten habe ein externer Sachverständiger die Bestimmung der Bezüge von Betriebsratschef Bernd Osterloh überprüft. Gestern hatten Ermittler Büros der Führungsspitze von Volkswagen wegen Untreueverdachts gegen Manager durchsucht. mehr

Wolfsburg (dpa) - Nach der Durchsuchung der Büros von VW-Managern wegen möglicherweise zu hoher Zahlungen an Betriebsräte hat Volkswagen die Regelungen verteidigt.

Ermittler durchsuchen Büro von VW-Betriebsratschef Osterloh
Ermittler durchsuchen Büro von VW-Betriebsratschef Osterloh

Wolfsburg (dpa) - Im Fall des Untreueverdachts gegen VW-Manager bei der Bezahlung von Betriebsräten haben Ermittler auch das Büro von Betriebsratschef Bernd Osterloh durchsucht. "Gleichwohl ist der... mehr

Wolfsburg (dpa) - Im Fall des Untreueverdachts gegen VW-Manager bei der Bezahlung von Betriebsräten haben Ermittler auch das Büro von Betriebsratschef Bernd Osterloh durchsucht.

Volkswagen verteilt das Geld für die Zukunft
Volkswagen verteilt das Geld für die Zukunft

Volkswagen verteilt die Investitionen für die nächsten fünf Jahre. Am Freitag entscheiden die Konzernkontrolleure über das Budget, außerdem geht es um die Auslastung der Werke. Um hohe zweistellige... mehr

Volkswagen verteilt die Investitionen für die nächsten fünf Jahre.

EU-Kommission will Deutschland verklagen
EU-Kommission will Deutschland verklagen

Die EU-Kommission plant einem Zeitungsbericht zufolge, Deutschland wegen der schlechten Luft in mehreren Städten und Regionen zu verklagen. Nach Informationen der "Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter... mehr

Die EU-Kommission plant einem Zeitungsbericht zufolge, Deutschland wegen der schlechten Luft in mehreren Städten und Regionen zu verklagen.

Ermittler durchsuchen Büros von VW-Managern

Wolfsburg (dpa) - Ermittler von Staatsanwaltschaft und Finanzbehörden haben die Büros von Vorstandsmitgliedern des Autoherstellers VW durchsucht. Das bestätigte ein Sprecher des Unternehmens auf Anfrage. Durchsucht wurden demnach die Büros von Finanzvorstand Frank Witter, Personalvorstand Karlheinz Blessing sowie des jetzigen Aufsichtsratschefs und früheren Finanzvorstandes Hans Dieter Pötsch. ... mehr

Wolfsburg (dpa) - Ermittler von Staatsanwaltschaft und Finanzbehörden haben die Büros von Vorstandsmitgliedern des Autoherstellers VW durchsucht.

Suzuki stellt neues Motorrad im Retro-Look vor
Suzuki stellt neues Motorrad im Retro-Look vor

Neuvorstellung von Motorradhesteller Suzuki: die SV650X im Retro-Look. Die Preise sind noch unbekannt, dennoch soll sie Anfang 2018 auf den Markt kommen. Das Motorrad zitiert nach Angaben des... mehr

Neuvorstellung von Motorradhesteller Suzuki: die SV650X im Retro-Look.

Bei Schnee und Eis: So legen Sie Schneeketten richtig an
Bei Schnee und Eis: So legen Sie Schneeketten richtig an

Winterreifen allein reichen nicht immer. Wer mit dem Auto in der kalten Jahreszeit unterwegs ist, muss zuweilen Schneeketten montieren. Wo in Europa eine Pflicht dafür besteht und wie Sie die Ketten... mehr

Winterreifen allein reichen nicht immer. Wo in Europa eine Schneekettenpflicht besteht und wie Sie die Ketten montieren, erfahren Sie hier.

Waschanlage: Besser nicht bei Minusgraden einfahren
Waschanlage: Besser nicht bei Minusgraden einfahren

Reste von Schnee und Eis halten sich hartnäckig am Auto, auch Streusalz hat Spuren hinterlassen. Soll man auch im Winter in die Waschanlage fahren oder ist das keine gute Idee? Autofahrer sollten bei... mehr

Was Sie jetzt bei der Autowäsche beachten sollten und wann der beste Zeitpunkt dafür ist.

Lkw-Bauer MAN investiert Milliarden und sichert Stellen
Lkw-Bauer MAN investiert Milliarden und sichert Stellen

Nach längerer Durststrecke investiert der Lastwagenbauer MAN wieder kräftig. Im Stammwerk München investiere MAN von 2015 bis 2020 insgesamt 1,1 Milliarden Euro, konzernweit sogar 2,4 Milliarden Euro,... mehr

Nach längerer Durststrecke investiert der Lastwagenbauer MAN wieder kräftig.

ADAC-Kostencheck: Geld sparen im Alltag mit diesen Autos
ADAC-Kostencheck: Geld sparen im Alltag mit diesen Autos

Preiswert beim Autohändler – günstiges Auto? Das ist nicht immer der Fall: Kosten für Kraftstoff, Reparaturen oder Versicherungen können aus dem vermeintlichen Schnäppchen einen Geldfresser machen.... mehr

Preiswert beim Autohändler – günstiges Auto? Das ist nicht immer so: Kosten für Kraftstoff, Reparaturen oder Versicherungen können hoch sein. Diese Autos sind im Alltag besonders günstig.


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017