Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Zehn Scheibenreiniger für den Winter im Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Im Test  

Zehn Scheibenreiniger für den Winter

12.11.2013, 11:56 Uhr | auto-medienportal.net

Zehn Scheibenreiniger für den Winter im Test. Zehn Scheibenreiniger für den Winter im Test (Quelle: imago/biky)

Zehn Scheibenreiniger für den Winter im Test (Quelle: biky/imago)

Bevor der erste Frost kommt, sollte der Behälter der Scheibenwaschanlage mit einem speziellen Scheibenreiniger für den Winter befüllt werden. Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat nun zehn Reinigerkonzentrate mit Frostschutz getestet.

Scheiben-Feinde: Salz, Ruß, Silikon und Tenside

Dabei geht es nicht nur darum, den winterlichen Salznebel von voraus fahrenden Fahrzeugen wegzuwischen, sondern auch den Schmierfilm aus Ruß, Silikonöl und Tensiden zu lösen, der sich fein, aber hartnäckig das ganze Jahr über auf der Windschutzscheibe ausbreitet.

Nur ein Konzentrat ist sehr empfehlenswert

Sieger im GTÜ-Vergleich wurde das "sehr empfehlenswerte" Sonax Xtreme Antifrost + Klarsicht Konzentrat. Gefolgt von sechs Konzentraten mit dem Prädikat "empfehlenswert". Dieses sind Jet "Scheiben-Frostschutz" auf Platz 2, dahinter Aral "Klare Sicht Winter", Aldi Nord "Frostschutz", Kaufland K "Classic Scheibenklar Frostschutz", Shell "Winter Klarsicht" und "Nigrin Scheiben Frostschutz Nano-Tec". Des Weiteren die von der GTÜ als bedingt empfehlenswert eingestuften Produkte von ATR cartechnic "Scheibenreiniger-Zusatz mit Frostschutz" sowie Robbyrob "Klarblick" und Stockmeier Chemie "Stobi Freeze Scheibenfrostschutz".

Auto 
Welches Spray sorgt wirklich für klare Sicht?

Der ADAC hat die gängigen Enteiser getestet. zum Video

Acht Einzelprüfungen zur Leistungsbewertung

Die GTÜ-Tester haben die Winter-Scheibenreiniger in drei großen Blöcken insgesamt acht Einzelprüfungen unterzogen und zusätzlich das Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet. Im Kapitel Anwendung geht es um Bedienungsanleitung, Handhabung und Geruch.

Alle zehn Reiniger schonen Lack und Plastik

Natürlich sollen Scheibenreiniger in Anwendungskonzentration auch bei längerer Einwirkung keine Schäden auf Lack und Kunststoff hinterlassen sowie bei Vermischung mit hartem Wasser keine Eintrübungen oder gar Ausfällungen zeigen, die im Extremfall der Scheibenwaschanlage schaden könnten. Entwarnung: Die GTÜ-Experten geben allen getesteten Reinigern diesbezüglich gute bis sehr gute Noten.

Auch tatsächlichen Gefrierpunkt ermittelt

Zur Wirkungsprüfung der Scheibenreiniger gehört auch die Bestimmung des tatsächlichen Gefrierpunkts der Flüssigkeiten, um Waschbehälter, Pumpe, Leitungen und Düsen vor dem Einfrieren zu schützen. Am wichtigsten ist aber der Test der Reinigungsleistung, den die Kandidaten auf einem automatisch gesteuerten Scheibenprüfstand unter genau normierten Bedingungen zu absolvieren hatten. Spitzenreiter in dieser Disziplin das Sonax "Xtreme", das nach nur drei Wischzyklen mit 150 Milliliter Waschflüssigkeit den Testschmutz von der Scheibe schaffte.

Preis-Leistungs-Verhältnis entscheidet mit

Das relativiert letzten Endes auch den Preis der Produkte. Die GTÜ-Prüfer bewerteten deshalb auch in der Disziplin Kosten nicht allein den Anschaffungspreis der Winterscheibenreiniger, sondern die tatsächlichen Kosten, die pro Reinigungsvorgang entstehen, bis die Windschutzscheibe wieder ordentlich Durchblick liefert.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal