Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Caravan Salon 2014 >

Karmann-Mobil Colibri feiert Premiere auf dem Caravan Salon 2014

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Karmann-Mobil Colibri  

Kleines Reisemobil feiert Premiere auf dem Caravan Salon 2014

27.08.2014, 15:20 Uhr | auto-medienportal.net

Karmann-Mobil Colibri feiert Premiere auf dem Caravan Salon 2014. Karmann-Mobil Colibri (Quelle: Hersteller)

Karmann-Mobil Colibri (Quelle: Hersteller)

Auch für Gelegenheits-Camper gibt es auf dem Caravan Salon in Düsseldorf etwas zu sehen: So feiert der Klappdach-Camper Colibri von Karmann-Mobil dort seine Premiere.

Für alle Reiselustigen, die gern und oft kurzentschlossen die Flucht aus dem Alltag suchen, präsentiert Karmann-Mobil ein kompaktes und vielseitiges Reisemobil. Auf Basis des neuen Renault Traffic fährt der nur 4,99 Meter kurze Colibri in das für Karmann-Mobil völlig neues Marktsegment der ultra-kompakten Camper-Vans vor.

Karman-Mobil: Wohnmobil für zwei Personen

Dabei schaffen ein Faltdach mit Doppelbett, drehbare Fahrerhaussitze und eine umklappbare Sitzbank für zwei weitere Schlafplätze sowie ein Stauschrank Raum im kleinen Reisebegleiter. Der Tisch lässt sich bei Bedarf einfach aus der Bodenverankerung herausziehen. Die Küche mit Zweiflamm-Kocher und Kompressor-Kühlschrank vervollständigt die Reiseausstattung.

Kleiner Camper für den Alltag

Gut für den Alltag gerüstet: Der Colibri ist nur 1,96 Meter breit und 2,04 Meter hoch. Die Serienausstattung umfasst unter anderem Klimaanlage und Tempomat. Auf Wunsch eine Rückfahrkamera, eine Außendusche, eine Markise und ein Fahrradträger geordert werden. Der Abwassertank ist beheizt und damit wintertauglich. Auch eine zusätzliche Dieselheizung und eine zweite Batterie sind bestellbar.

Mit einem Preis ab 39.490 Euro ist der Colibri für Caravaning-Neulinge, Freizeitsportler oder Gelegenheits-Camper eine Einstiegsmöglichkeit in die Welt der Wohnmobile.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal