Startseite
  • Sie sind hier: Home > Digital > Internet > Facebook >

    Facebook: Konto deaktivieren

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Facebook-Tipps  

    Facebook: Konto deaktivieren

    04.05.2011, 13:42 Uhr | Andreas Lerg

    Bei "Mein Konto" finden Sie ganz unten die Funktion Konto deaktivieren. (Screenshot: t-online.de)Bei "Mein Konto" finden Sie ganz unten die Funktion Konto deaktivieren. (Screenshot: t-online.de) Sie wollen auf Facebook eine längere Pause machen und das Konto deshalb deaktivieren? Das ist problemlos möglich. Das Konto wird dabei stillgelegt, aber nicht gelöscht.

    Die Funktion zum Deaktivieren des Kontos hat Facebook zwar etwas versteckt, aber der Vorgang selbst ist simpel. Klicken Sie oben rechts in der Statusleiste auf Konto. Rufen Sie im Dropdownmenü den Punkt Kontoeinstellungen auf. Dort finden Sie dann links den Punkt Sicherheit, den Sie anklicken. Dort scrollen Sie dann ganz nach unten, wo Sie die Funktion Konto deaktivieren finden. Klicken Sie dort auf deaktivieren.

    Am Ende dieser Seite müssen Sie die Deaktivierung des Kontos bestätigen. (Screenshot: t-online.de)Am Ende dieser Seite müssen Sie die Deaktivierung des Kontos bestätigen. (Screenshot: t-online.de) Facebook möchte Sie jetzt natürlich gerne überzeugen, genau das nicht zu tun. Deshalb behauptet die Seite, auf der die Dekativierung bestätigt wird, bestimmte Leute würden Sie vermissen. Sie können hier die Gründe angeben, warum Sie das Konto deaktivieren möchten. Unten auf dieser Seite müssen Sie die Deaktivierung bestätigen. Das Konto wird damit stillgelegt. Sprich Sie bekommen keine Statusupdates anderer Mitglieder und auch keine Mails von Facebook mehr. Und Ihr Konto ist auch für andere auf Facebook verschwunden. Aber alle Inhalte bleiben gespeichert. Sie können also Ihr Konto später jederzeit wieder aktivieren und wieder mitmischen. Wer sich endgültig verabschieden will, muss sein Facebook-Konto löschen.

    Video 
    Facebook-Fallen vermeiden und Privatsphäre schützen

    So schützen Sie sich auf Facebook vor Gefahren. Video

    Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von t-online.de Digital.

    Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion und in unserem Blog, der sich speziell mit der Kommentarfunktion befasst.

    Meistgelesen bei T-Online.de
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Computer-Video
    Facebook: Die richtigen Einstellungen
    imago

    So schützen Sie Ihre Privatsphäre optimal. zum Video

    Shopping
    Rezeptfrei und günstig
    Onlineversand-Apotheke liefert innerhalb von 24 Stunden und ab 25,- € Bestellwert. von medpex.de

    Gratis-Versand in 24 Stunden ab einem Bestellwert von 25,- €. mehr

    Anzeige

    Bestellen Sie hier unseren Newsletter!Folgen Sie uns auf Twitter!Werden Sie Fan von t-online.de auf Facebook!Folgen sie hier unserem RSS-Feed!

    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal