Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Internet > Facebook >

Facebook erstrahlt in Rot und Rosa - Was bedeutet das Symbol?

...

Facebook erstrahlt in Rot und Rosa

31.03.2013, 11:49 Uhr | t-online.de

Facebook erstrahlt in Rot und Rosa. Human Rights Campaign Logo (Quelle: Human Rights Campaign)

Dieses Symbol verbreitet sich auf Facebook wie ein Lauffeuer. (Quelle: Human Rights Campaign)

Die Profilbilder abertausender Facebook-Nutzer zeigen seit wenigen Tagen ein rosa Gleichheitszeichen auf rotem Grund anstatt vertrauter Gesichter. Hin und wieder schmückt das Symbol die Brust von Supermann oder wird auf einem Schild von YouTube-Star Grumpy Cat in die Höhe gehalten.

Seit Beginn der Woche nimmt der Trend seinen Lauf. Zuerst tauchte das Zeichen als Profilbild amerikanischer Facebook-Nutzer auf. Doch inzwischen ist das rote Quadrat mit rosafarbenem Gleichheitszeichen auch in Europa weit verbreitet.

Das Symbol ist das Logo der US-Menschenrechtsgruppe Human Rights Campain,dieam Montag ihre Facebook- und Twitter-Fans dazu aufrief, als Zeichen der Solidarität zur Homo-Ehe ihre Profilbilder gegen das Logo auszutauschen.

Computer-Video 
Facebook: Die neue "soziale Suche" ist da

So wird der Freundeskreis zur Wissensdatenbank. Video

Tausende Facebook-Nutzer zeigen Flagge

"Es ist an der Zeit. Gleichheit. Heirate wen Du liebst", schreibt die Menschenrechtsorganisation zu ihrem Aufruf. Damit startete die Organisation einen Onlineprotest für die Homo-Ehe, über die derzeit das oberste US-Gericht berät. Laut Human Rights Campain wurde das Logo in seiner ursprünglichen Variante allein in den USA über 100.000 Mal auf Facebook und Twitter geteilt.

Ernie und Bert für die Homo-Ehe

Darüberhinaus erstellten Unterstützer der Kampagne zahlreiche neue Versionen des rosa-roten Symbols. Mal wurden die Balken des Gleichheitszeichens durch zwei Scheiben Speck ersetzt, mal lachen Ernie und Bert aus der Sesamstraße vor dem Logo in die Kamera. Auch zwei alte, grantige Bekannte aus der Muppet-Show finden sich in den kreativen Abwandlungen des Solidaritätssymbols wieder.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Schnell reagiert 
Vater rettet Kleinkind in letzter Sekunde

Ein tonnenschwerer Bagger rauscht die vereiste Straße herab. Video

Anzeige
Fackeln im Sturm  
Diese Männer müssen feuerfest sein

Das jährliche Training ist für die Mitglieder der US-Küstenwache unerlässlich. mehr

Anzeige 
Auf Shopping-Tour mit dem Smartphone

MyWallet ebnet dem bargeldlosen Bezahlen mit dem Smartphone den Weg. Mehr erfahren

Anzeige 
Auf Shopping-Tour mit dem Smartphone

MyWallet ebnet dem bargeldlosen Bezahlen mit dem Smartphone den Weg. Mehr erfahren

Anzeige


Anzeige