Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Kickass.to: Filesharing-König verhaftet, Domains beschlagnahmt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Kickass Torrents"  

Mutmaßlicher Filesharing-König verhaftet

21.07.2016, 14:43 Uhr | dpa

Kickass.to: Filesharing-König verhaftet, Domains beschlagnahmt. Noch vor DVD-Start im Internet: Auch den Kinofilm Deadpool hatte "Kickass Torrents" schnell im Angebot. (Quelle: imago/ZUMA Press)

Noch vor DVD-Start im Internet: Auch den Kinofilm Deadpool hatte "Kickass Torrents" schnell im Angebot. (Quelle: ZUMA Press/imago)

"Kickass Torrents" war die meist besuchte Filesharing-Adresse für illegale Downloads im Internet. Millionen Nutzer griffen jeden Tag darauf zu. Nun haben US-Behörden den mutmaßlichen Betreiber in Polen verhaften lassen.

Der polnische Grenzschutz habe auf Anweisung der USA einen 30-jährigen Ukrainer verhaftet, sagte eine Sprecherin der Behörde. Wie das amerikanische Justizministerium mitteilte, handelt es sich um den mutmaßlichen Besitzer der "derzeit meistbesuchten illegalen Filesharing-Plattform". Dem Mann werden unter anderem Urheberrechtsverletzung und Geldwäsche vorgeworfen.

Über "Kickass Torrents" konnten Links zu aktuellen Kinofilmen, TV-Serien, Musik und Computerspielen abgerufen werden. Nach Angaben der US-Justiz nutzten monatlich bis zu 50 Millionen Personen das illegale Angebot. Damit liegt die Seite auf Platz 69 der meistbesuchten Internetseiten. US-Angaben zufolge entstanden Rechteinhabern Schäden in Höhe von mehr als einer Milliarde Dollar. Mehrere Domains der Plattform wurden demnach beschlagnahmt. Der Mann soll an die USA ausgeliefert werden.

Weitere spannende Themen finden Sie auf unserer Digital-Startseite.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017