Sie sind hier: Home > Digital > Sicherheit >

Java SE 121 für Windows schließt kritische Sicherheitslücken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Millionen Rechner angreifbar  

Java-Update schließt kritische Sicherheitslücken

18.01.2017, 09:22 Uhr | t-online.de

Java SE 121 für Windows schließt kritische Sicherheitslücken. Hacker nutzen Oracle Java zum Einschleusen von Schadcode. (Quelle: t-online.de)

Hacker nutzen Java zum Einschleusen von Schadcode. Ein Update schützt. (Quelle: t-online.de)

Oracle hat für Java SE ein Update veröffentlicht, das 17 Sicherheitslücken schließt – allein 16 davon sind als kritisch eingestuft. Sie lassen sich ohne Benutzeranmeldung aus der Ferne ausnutzen. Hacker können so die Kontrolle über einen Rechner übernehmen.

Computernutzer sollten das Update 121 für Java SE 8 für Windows einspielen, wenn sie es für Programme oder Webanwendungen benötigen. Auch für Mac OS X und Linux stehen entsprechende Aktualisierungen bereit. 

Oracle berichtet immer wieder von Angriffsversuchen, die zum Teil erfolgreich verlaufen. Das Update sollte also möglichst schnell installiert werden. Wer die Anwendung für Internet Explorer, Firefox und Co. nicht benötigt, kann Java über die Systemsteuerung einfach deaktivieren. 

Einige Anwendungen nutzen Java

Häufig benötigt wird Java zum Beispiel bei der Sitzplatzbuchung für Kinos oder Theater. Auch das Finanzamt setzt für seinen Service ElsterOnline auf Oracles Software. Sollten Sie in solchen Fällen die Browser-Unterstützung benötigen, kann Java jederzeit wieder in Betrieb genommen werden.

Weitere spannende Themen finden Sie auf unserer Digital-Startseite

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bruchlandung in Amsterdam 
Fahrwerk bricht beim Aufsetzen zusammen

Bereits im Landeanflug haben die Piloten mit starken Böen zu kämpfen. Video

Anzeige

Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal