Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit >

Siime Eye Vibrator: Extreme Sicherheitslücke bei Kamera-Vibrator

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ungewollte Einblicke  

Sicherheits-GAU bei Kamera-Vibrator

06.04.2017, 08:53 Uhr | AS, t-online.de

Siime Eye Vibrator: Extreme Sicherheitslücke bei Kamera-Vibrator. Siime Eye Camera Vibrator von Svakom (Quelle: Svakom)

Vibrator mir unsicherem WLAN (Quelle: Svakom)

Der Siime Eye Vibrator von Svakom gibt viel mehr Einblicke als gewünscht. In dem Sexspielzeug ist eine Kamera eingebaut, die Bilder per WLAN überträgt. Allerdings ist die Funk-Verbindung unglaublich schlecht gesichert.

Jeder, der sich in Reichweite des WLAN eines solchen Vibrators aufhält, kann die Funksignale leicht abgreifen. Die Bilder der Kamera werden per Funk an verbundene Geräte übertragen. Das Problem ist, dass die Voreinstellungen (Nutzer: admin, Passwort: blank) bei jedem Gerät gleich sind und von den meisten Nutzern nicht geändert werden.

Leicht im Internet aufzuspüren

Das Gerät ist laut Hersteller wasserdicht, hat eine LED-Videoleuchte und verfügt über fünf Vibrationsmodi. Da es sich leicht über seinen Namen in Netzwerken finden lässt, tauchten im Web schnell Anleitungen auf, die zeigen, wie man die vernetzten Kamera-Dildos finden kann. 

Eine Suche auf einschlägigen Internetseiten bringt hunderte aktive Vibratoren zum Vorschein. Das Sexspielzeug "Siime Eye" lässt sich sogar mit Skype verbinden, berichten Sicherheitsforscher der Firma Pen Test-Partners auf "heise.de". Der Hersteller habe bislang nicht auf die Hinweise der Spezialisten reagiert. Wir raten daher dringend davon ab, die WLAN-Funktion des Vibrators zu nutzen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal