Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Windows 10 App-Werbung abschalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werbung im Startmenü  

App-Werbung in Windows 10 loswerden

03.08.2016, 12:33 Uhr | dpa-tmn

Windows 10 App-Werbung abschalten. Windows 10 macht im Startmenü Reklame für Apps. (Quelle: Hersteller)

Windows 10 macht im Startmenü Reklame für Apps. (Quelle: Hersteller)

In Windows 10 jubelt Microsoft dem Nutzer vermehrt Werbung unter. So zeigt das Betriebssystem im Startmenü nicht nur installierte Programme, sondern auch Empfehlungen für Apps an. Bis zu zehn Reklamekacheln hat Microsoft vorgesehen. Wir sagen, wie Sie die Werbung loswerden können.

Wer den Platz im Startmenü lieber für eigene Programmkacheln nutzen will, kann die Reklame recht einfach abstellen. Dazu einfach die Einstellungen aufrufen und im Punkt "Personalisierung" das Untermenü "Start" aufrufen. Hier einfach "Gelegentliche Vorschläge im Menü 'Start' anzeigen" abschalten.

Reklamekacheln in Windows 10 ausschalten. (Quelle: t-online.de)Reklamekacheln in Windows 10 ausschalten. (Quelle: t-online.de)

App-Kachel in Windows 10 per Rechtsklick entfernen

Häufig reicht es auch, die Kacheln über das Rechtsklick-Menü zu entfernen. Dazu einfach bei aufgerufenem Startmenü mit der rechten Maustaste auf die Kacheln klicken und sie – falls möglich – mit "Von 'Start' lösen" entfernen.

Weitere Tipps und Tricks finden Sie in unserem Special zu Windows 10.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017