Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Windows: Programme deinstallieren und löschen

...

Windows-Ratgeber  

Programme deinstallieren und löschen

20.03.2014, 18:06 Uhr | jhof, t-online.de

Windows: Programme deinstallieren und löschen. Programme deinstallieren und löschen in Windows XP. (Quelle: T-Online.de)

Programme deinstallieren und löschen in Windows XP. (Quelle: T-Online.de)

Sie möchten Ihren Windows-PC mal wieder ausmisten, unnötige Programme und alte Software loswerden. Über die Systemsteuerung und den Software-Manager von Windows geht das ganz einfach. Hier werden alle installierten Anwendungen des Computers aufgelistet – oft mehr als man erwartet hat.

Software in Windows deinstallieren

Im Software-Menü zeigt das Betriebssystem alle installierten Programme an. Wenn das zu deinstallierende Programm nicht angezeigt wird, wurde es möglicherweise nicht für die verwendete Version von Windows entwickelt, oder es handelt sich um eine Stand-Alone-Software, ein Programm, das nicht installiert werden muss und somit überall eingesetzt werden kann. Die Foto-Show zeigt, wie Sie ein Programm in Windows deinstallieren und löschen.

Programm deinstallieren und löschen unter Windows 8.1:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo.
  2. Klicken Sie auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Wählen Sie ein Programm aus, und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

Programm deinstallieren und löschen unter Windows 8:

  1. Drücken Sie die Windows-Logo-Taste.
  2. Öffnen Sie die Charmbar.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen.
  4. Klicken Sie auf Systemsteuerung.
  5. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  6. Wählen Sie ein Programm aus, und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

Programm deinstallieren und löschen unter Windows 7:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  2. Klicken Sie auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Wählen Sie ein Programm aus, und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

Programm deinstallieren und löschen unter Windows Vista:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  2. Klicken Sie auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Programme und Funktionen.
  4. Wählen Sie ein Programm aus, und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

Programm deinstallieren und löschen unter Windows XP:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  2. Klicken Sie auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Software.
  4. Wählen Sie ein Programm aus, und klicken Sie dann auf Entfernen.

 
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Eindeutiger Hinweis 
Frau hat dicke Überraschung für ihren Freund

Doch der Mann steht total auf dem Schlauch und versteht die Signale seiner Liebsten nicht. Video

Verwechslung mit Folgen 
Mit Vollgas rückwärts einen 30-Meter-Abhang runter

Zum Glück der Insassen konnte der Zaun Schlimmeres verhindern. mehr

Anzeige 
Apple iPhone 6 Plus

Das iPhone 6 ist nicht einfach nur größer. Es ist einfach in allem besser.
Jetzt vorbestellen

Telekom präsentiert 
Das neue iPhone 6

Größer, leistungsstärker, besser - die neue iPhone Generation mit HD-Display. Jetzt bestellen

Anzeige

Shopping
Shopping 
0 % Finanzierung ab 324,- € Bestellwert - 36 Monatsraten

Endspurt: Jetzt sorglos einkaufen ohne Zusatzkosten, nur noch bis zum 25.10.2014 bei MEDION!

Shopping 
Die neuen Herbst-/ Winter-Styles für Damen und Herren

Die Trends und Must-haves von BRAX: online entdecken und versandkostenfrei bestellen. mehr

Shopping 
Für Entdecker-Naturen: Spanische Spitzenweine

Sechs wunderbare Weine aus Spanien für nur 29,90 € statt 61,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ

Anzeige