Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Google Maps >

Google Street View führt dich durch die Raumstation ISS

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Raumstation ganz nah  

Mit Google Street View durch die ISS schweben

22.07.2017, 18:41 Uhr | hd, t-online.de

Raumfahrt-Interessierte können jetzt die Internationale Raumstation direkt von zu Hause aus erforschen. (Screenshot: Google)
Kleiner Rundgang auf der ISS

Raumfahrt-Interessierte können jetzt die Internationale Raumstation direkt von zu Hause aus erforschen.

Raumfahrt-Interessierte können jetzt die Internationale Raumstation direkt von zu Hause aus erforschen. (Quelle: t-online.de)


Mit Googles Street View kann man jetzt auch durch die internationale Raumstation ISS schweben. Die Bilder dafür hat der Astronaut Thomas Pesquet in Schwerelosigkeit geschossen. Sie zeigen spannende Details der Weltraumstation.

Pesquet war sechs Monate lang an Bord der ISS. In seinem Beitrag schreibt er über das Leben auf der Raumstation und wie man dort Fotos macht.

"Seit 16 Jahren arbeiten und leben Astronauten in der ISS, eine Struktur, die aus 15 miteinander verbundenen Modulen besteht und in etwa 400 km Höhe über der Erde schwebt." berichtet der Astronaut.

Raumfahrt-Interessierte können jetzt die Internationale Raumstation direkt von zu Hause aus erforschen. (Screenshot: Google)
Kleiner Rundgang auf der ISS

Raumfahrt-Interessierte können jetzt die Internationale Raumstation direkt von zu Hause aus erforschen.

Raumfahrt-Interessierte können jetzt die Internationale Raumstation direkt von zu Hause aus erforschen.

(Quelle: t-online.de)


Ein einzigartiger Blick auf die Erde

Die ISS diene als Basis für die Erforschung des Weltalls — mögliche Missionen zum Mond, Mars und Asteroiden — und erlaube einen einzigartigen Blick auf die Erde.

Diesen können Nutzer in Googles Street View nun selbst erleben – und sich dabei wie "Major Tom" fühlen.

Die Bilder sind laut Pesquet "die ersten Street-View-Aufnahmen außerhalb der Erde". Dazu werden jeweils Notizen angezeigt. Ein Link darin führt jeweils zu den 360-Grad-Bildern der ISS-Module. Kurze Texte erklären, wo die Astronauten trainieren, um fit zu bleiben, was sie essen und wo an Bord die wissenschaftlichen Experimente stattfinden.

Auch zwölf Crew-Mitglieder sind zu sehen

Ebenfalls zu sehen sind die technischer Ausrüstung, viele Kabel und die komplizierte Anordnung von Modulen, die in alle Richtungen gehen. Auch sechs Crew-Mitglieder, die zwölf Stunden pro Tag ihre Forschungs- und Wartungsarbeiten machen, sind auf den Bildern zu sehen. 

"Der Anblick der Erde aus dem All ließ mich meine eigene Welt mit etwas anderen Augen betrachten", schreibt Pesquet. "Ich hoffe, dass die ISS auf Street View auch euren Blick auf die Welt ändern wird."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Google Maps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017