Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit >

Adobe Flash Player: Wichtiges Update schließt 23 Sicherheitslücken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

23 Sicherheitslücken weniger  

Adobe aktualisiert den Flash Player

23.09.2015, 11:42 Uhr | t-online.de

Adobe Flash Player: Wichtiges Update schließt 23 Sicherheitslücken. Die neue Version des Flash Players stopft gefährliche Sicherheitslücken. Betroffen sind alle Betriebssysteme. (Quelle: t-online.de)

Die neue Version des Flash Players stopft gefährliche Sicherheitslücken. Betroffen sind alle Betriebssysteme. (Quelle: t-online.de)

Adobe hat Version 19 seines Flash Players für Windows und Mac veröffentlicht. Die neue Version bringt einige Verbesserungen mit sich – stopft hauptsächlich aber Sicherheitslücken, über die Schadsoftware auf den Rechner gelangen kann. Adobe rät allen Internetnutzern, das Update umgehend einzuspielen.

Die Multimedia-Anwendung Flash ist laut Adobe weltweit auf einer Milliarde Computern installiert. Der hohen Verbreitung wegen ist die Software oft in der Kritik, da Online-Kriminelle die Schwachstelle gerne als Einfallstor für ihre Schadsoftware nutzen. Schon das Öffnen einer manipulierten Internetseite genügt, um den PC mit einem Schadprogramm zu infizieren.

Verbreitete Schadfunktionen sind zum Beispiel Trojaner, die Zugangsdaten zu E-Mail und Online-Banking ausspähen, oder sogenannte Ransomware nach dem Vorbild des berüchtigten BKA-Trojaners. Dieser sperrt den Zugang zu Windows und droht, alle persönlichen Daten auf der Festplatte zu löschen – es sei denn, die Opfer überweisen ein Lösegeld.

23 Sicherheitslücken beseitigt

Die aktuelle Flash-Version für alle Windows-Versionen und Mac OS X schließt insgesamt 23 dieser Angriffspunkte. Adobe nennt keine Details zu den Sicherheitslücken. Nur soviel, dass die mit dem Update geschlossenen Lücken von Adobe die Priorität 1 erhalten haben. Das ist die höchste Gefahrenstufe, weshalb das Update nicht aufgeschoben werden sollte.

Neben den Sicherheitsflicken hat Adobe mit dem aktuellen Flash Player auch einige Fehler der Vorgängerversion beseitigt. Laut den Release Notes sollen unter anderem Web-Videos und Musikstücke nach dem Update auf Version 19 flüssiger laufen.

Adobe Flash Player aktualisieren

In der Regel aktualisiert sich die Flash-Software via Auto-Update innerhalb von 24 Stunden eigenständig. Alternativ lässt sich das Flash-Update per Hand anstoßen oder im Falle von Browsern wie Google Chrome oder neueren Versionen des Internet Explorers (Versionen 11 und 10) unter Windows 10 beziehungsweise 8 die dortige Softwareaktualisierung starten. Welche Version aktuell auf Ihrem System installiert ist, können Sie auf dieser Adobe-Webseite herausfinden.

Bezüglich der Sicherheitslücken ist für Linux-Nutzer die Gefahr erwartungsgemäß geringer, das Flash Player-Update für Linux hat die Versionsnummer 11.2.202.508 und bekam von Adobe die Priorität 3.

Weitere spannende Digital-Themen finden Sie hier.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Diese Jacken bringen Sie warm durch den Winter
Trend-Jacken von TOM TAILOR
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017