Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Schulkind >

Spuck-Attacke an Grundschule: Mutter zeigt Erzieherin an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spuck-Attacke an Grundschule - Mutter zeigt Erzieherin an

14.05.2012, 16:16 Uhr | dpa, dpa, t-online.de

Eine Spuckattacke unter Schülern beschäftigt die Justiz in Braunschweig. Die Mutter einer Siebenjährigen hat nach Polizeiangaben eine Erzieherin angezeigt, weil sie Kinder einer zweiten Klasse zum Bespucken ihrer Mitschülerin aufgefordert haben soll. Das Mädchen soll zuvor ein anderes Kind angespuckt haben. Die Ermittlungen seien allerdings noch nicht abgeschlossen.

Wer hat warum gespuckt?

Die Erzieherin übernimmt in den Randstunden die Aufsicht in der Braunschweiger Grundschule. Bis zur Klärung der Vorwürfe wurde sie beurlaubt, teilte ihr Arbeitgeber, der Paritätische Wohlfahrtsverband, mit. Schulleiter Peter Schack sagte: "Sicherlich hat es eine Spuckerei gegeben. Aber selbst ich weiß noch nicht, wie alles genau ablief." Wenn die Vorwürfe stimmen sollten, dann seien Grenzen überschritten worden.

Rolle der Erzieherin unklar

Der Geschäftsführer des Paritätischen Braunschweig, Henning Eschemann, bestätigte, es sei gespuckt worden. Es sei aber unklar, ob dies tatsächlich auf Geheiß der Erzieherin geschehen sei. "Es gab einen Konflikt unter den Kindern und die Erzieherin hat eingegriffen. Nun gibt es unterschiedliche Darstellungen." Ein Elternabend soll nun zur Klärung beitragen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal