Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Bildung >

Ausbildung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Beste Auszubildende in landwirtschaftlichen Berufen geehrt

Für ihre besonderen Leistungen während der Ausbildung sind 16 junge Männer und Frauen aus Thüringen am Donnerstag in Erfurt mit Urkunden und Pokalen geehrt worden. "Solange es Nachwuchs wie Sie gibt, der mit Leidenschaft, Einsatz und Überzeugung dabei ist, blicke ich mit Zuversicht auf die Zukunft der Landwirtschaft im Freistaat", sagte Landwirtschaftsministerin Birgit Keller (Linke) laut Mitteilung des Ministeriums bei der Übergabe der Ehrungen im Landtag in Erfurt. Die sogenannten Grünen Berufe seien wirtschaftlich wichtig für das ländlich geprägte Thüringen. ... mehr

Für ihre besonderen Leistungen während der Ausbildung sind 16 junge Männer und Frauen aus Thüringen am Donnerstag in Erfurt mit Urkunden und Pokalen geehrt worden.

Hessens Polizei erlebt Bewerberansturm
Hessens Polizei erlebt Bewerberansturm

Bei der hessischen Polizei gehen deutlich mehr Bewerbungen ein als in den beiden vergangenen Jahren. Die Zahl kletterte 2017 nach Angaben des Innenministeriums in Wiesbaden auf 7664 - nach gut 6000 im... mehr

Bei der hessischen Polizei gehen deutlich mehr Bewerbungen ein als in den beiden vergangenen Jahren.

Medizinnachwuchs gefördert: Stipendiatin wird Fachärztin

Die erste Stipendiatin eines Nachwuchsprogramms der Kassenärztlichen Vereinigung des Landes (KVSA) hat in Oschersleben (Landkreis Börde) ihre Arbeit als Fachärztin begonnen. Ingrid Grüßner habe im August 2010 eines der Stipendien der KVSA erhalten, teilte die Vereinigung am Freitag mit. Im Juni diesen Jahres absolvierte Grüßner erfolgreich ihre Abschlussprüfung als Fachärztin für Allgemeinmedizin. Im Oktober begann sie als Hausärztin in der Bördestadt. Mittlerweile haben 110 Stipendiaten das Programm in Anspruch genommen, 50 davon befinden sich derzeit in der Weiterbildung. ... mehr

Die erste Stipendiatin eines Nachwuchsprogramms der Kassenärztlichen Vereinigung des Landes (KVSA) hat in Oschersleben (Landkreis Börde) ihre Arbeit als Fachärztin begonnen.

Interaktive Job-Landkarte für Flüchtlinge
Interaktive Job-Landkarte für Flüchtlinge

Sachsen-Anhalt will Geflüchtete und Ausbildungsunternehmen besser gegenseitig vermitteln. Das Arbeitsministerium hat dafür ein Landesportal eingerichtet, auf dem Institutionen, Ehrenamtliche und... mehr

Sachsen-Anhalt will Geflüchtete und Ausbildungsunternehmen besser gegenseitig vermitteln.

Sachse vertritt Sanitärhandwerk bei Berufe-WM in Abu Dhabi

Nach monatelanger Vorbereitung vertritt der Sachse Lukas Heyn von Sonntag (15. Oktober) an das deutsche Sanitär-, Heizungs-und Klimahandwerk bei der Berufe-WM in Abu Dhabi. An vier Wettkampftagen muss der 21-Jährige in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate unter anderem verschiedene Gas- und Heizungsinstallationen montieren. Das Ziel ist klar: "Wir wollen den Titel", sagten der Hartensteiner und sein Trainer André Schnabel im Vorfeld der Nachrichtenagentur dpa. ... mehr

Nach monatelanger Vorbereitung vertritt der Sachse Lukas Heyn von Sonntag (15.

Handwerk steigert Ausbildungszahlen - Aber fast 19 000 Stellen offen

Berlin (dpa) - Handwerksberufe sind bei jungen Menschen wieder gefragt. Nach Angaben des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks haben im laufenden Jahr fast 4 000 Jugendliche mehr als im Vorjahr eine Ausbildung im Handwerk begonnen. Bis Ende September seien 135 038 Ausbildungsverträge neu abgeschlossen worden, was einer Steigerung von 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspreche. Viele Betriebe hätten allerdings weiterhin Probleme, Nachwuchs zu finden. Bundesweit sind laut ZDH noch 18 963 Lehrstellen unbesetzt - vor allem im Elektro-, Sanitär- und Heizungs- sowie Friseurgewerbe. mehr

Berlin (dpa) - Handwerksberufe sind bei jungen Menschen wieder gefragt.

Finanzen - Kindergeld: Masterstudium kann zur Erstausbildung zählen
Finanzen - Kindergeld: Masterstudium kann zur Erstausbildung zählen

Mainz (dpa/tmn) - Grundsätzlich gilt: Nach dem Ende der ersten Ausbildung des Kindes gibt es kein Kindergeld mehr. Beispiel Studium: Der Bachelorstudiengang ist, sofern keine Ausbildung vorangegangen... mehr

Mainz (dpa/tmn) - Grundsätzlich gilt: Nach dem Ende der ersten Ausbildung des Kindes gibt es kein Kindergeld mehr.

"Reden über Sex": Neues Fach für Lübecks Medizinstudenten

Wie sag ich's meinem Patienten? An der Universität zu Lübeck startet Mitte Oktober ein Kommunikationstraining für Medizinstudenten zum Thema sexuell übertragbare Krankheiten. Unter dem Motto "Let's talk about sex" sollen sie lernen, besser mit ihren Patienten über das für viele immer noch heikle Thema zu sprechen. Nach Angaben der Deutschen AIDS-Hilfe (DAH), die das Modul entwickelt hat, ist Lübeck die dritte Uni nach der Berliner Charité und der Frankfurter Goethe-Universität, die das Kommunikationstraining als Pflichtveranstaltung anbietet.  mehr

Wie sag ich's meinem Patienten? An der Universität zu Lübeck startet Mitte Oktober ein Kommunikationstraining für Medizinstudenten zum Thema sexuell übertragbare Krankheiten.

Großer Andrang bei Jobmesse am Salzufer

Hunderte Interessierte haben sich am Samstag am Salzufer in Berlin-Charlottenburg über Möglichkeiten in den Berufseinstieg informiert. Am Samstag und Sonntag stellten sich 110 Aussteller bei der Messe "Job Berlin" den Fragen des zumeist jungen Publikums. Neben den Ständen gab es Workshops, Vorträge und Podiumsdiskussionen. Die Nachwuchskräfte konnten außerdem günstig Bewerbungsfotos machen und ihre Bewerbungsmappen checken lassen. Diesen Service boten die Veranstalter in diesem Jahr auch explizit Flüchtlingen an. ... mehr

Hunderte Interessierte haben sich am Samstag am Salzufer in Berlin-Charlottenburg über Möglichkeiten in den Berufseinstieg informiert.

Immer weniger Handwerk-Azubis in Sachsen-Anhalt
Immer weniger Handwerk-Azubis in Sachsen-Anhalt

Das Handwerk in Sachsen-Anhalt bildet immer weniger Lehrlinge aus. Ende August dieses Jahres lernten über alle Lehrjahre hinweg rund 6450 junge Menschen in einem Handwerksbetrieb, wie die beiden... mehr

Das Handwerk in Sachsen-Anhalt bildet immer weniger Lehrlinge aus.

Mehr ausländische Berufsabschlüsse anerkannt

In Sachsen-Anhalt sind im vergangenen Jahr mehr im Ausland erworbene Berufsabschlüsse anerkannt worden. Wie das Statistische Landesamt am Freitag mitteilte, stieg ihre Zahl um rund elf Prozent auf 438. 2015 waren es nur 393 Abschlüsse gewesen. Allerdings wurde nur rund jeder zweite Abschluss als vollständig gleichwertig anerkannt (219 Fälle). Bei den übrigen Anerkennungen gab es Einschränkungen, etwa die Pflicht zu einer Zusatzausbildung. Bei 315 Fällen wurde bis zum Ende des Jahres noch keine Entscheidung getroffen. 21 Anträge wurden abgelehnt. ... mehr

In Sachsen-Anhalt sind im vergangenen Jahr mehr im Ausland erworbene Berufsabschlüsse anerkannt worden.

Innenminister sieht Personalmangel an Feuerwehrschule
Innenminister sieht Personalmangel an Feuerwehrschule

Innenminister Georg Maier sieht einen deutlichen Personalmangel an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule (TLFKS) in Bad Köstritz. "Die Lehrkräfte sind an einer Belastungsgrenze", sagte der... mehr

Innenminister Georg Maier sieht einen deutlichen Personalmangel an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule (TLFKS) in Bad Köstritz.

Mehr Lehrverträge im Handwerk
Mehr Lehrverträge im Handwerk

In Sachsen haben bisher 5394 Jugendliche einen Lehrvertrag im Handwerk in der Tasche. Das sind 447 oder neun Prozent mehr besiegelte Ausbildungen für das neue Lehrjahr als zum gleichen Zeitpunkt 2016,... mehr

In Sachsen haben bisher 5394 Jugendliche einen Lehrvertrag im Handwerk in der Tasche.

Ausbildungsbetriebe sächsischer Forstbezirke ausgezeichnet
Ausbildungsbetriebe sächsischer Forstbezirke ausgezeichnet

Die sächsischen Forstbezirke Chemnitz und Neustadt sind für ihre Ausbildung ausgezeichnet worden. Eine Fachjury wählte sie unter die besten sächsischen Ausbilder der "Grünen Berufe" 2017, wie der... mehr

Die sächsischen Forstbezirke Chemnitz und Neustadt sind für ihre Ausbildung ausgezeichnet worden.

Zahl der Lehrverträge im Norden minimal gestiegen

Die Industrie- und Handelskammern Flensburg, Kiel und Lübeck haben bis Ende September 10 677 Ausbildungsverträge für die Bereiche Industrie, Handel und Dienstleistungen eingetragen und damit 1,4 Prozent mehr als vor einem Jahr. "Wir liegen bei den Ausbildungsverträgen im grünen Bereich", sagte dazu am Mittwoch die Präsidentin der IHK Schleswig-Holstein, Friederike C. ... mehr

Die Industrie- und Handelskammern Flensburg, Kiel und Lübeck haben bis Ende September 10 677 Ausbildungsverträge für die Bereiche Industrie, Handel und Dienstleistungen eingetragen und damit 1,4 Prozent mehr als vor einem Jahr.

DAX-Chart
Name Punkte Performance
DAX 12.990,10 -0,41 %
zur Börse
AnzeigeJobsuche
Traumjob finden

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob in Ihrer Region

 
AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017