Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Bulimie: Folgen der Krankheit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bulimie  

Folgen der Krankheit

06.03.2013, 11:18 Uhr | ek (CF)

Bulimie: Folgen der Krankheit. Betroffene flüchten häufig in Einsamkeit (Quelle: imago/alimdi)

Betroffene flüchten häufig in Einsamkeit (Quelle: alimdi/imago)

Bulimie ist eine Essstörung, bei der Betroffene nach übermäßigem, kalorienreichem Essen erbrechen und häufig Abführmittel missbrauchen. Wenn die Ess-Brech-Sucht über einen längeren Zeitraum anhält, können gravierende körperliche und seelische Folgen auftreten.

Offensichtliche Folgen von Bulimie

Zu den auffälligsten Folgen von Bulimie zählt, dass der Zahnschmelz, der Rachen und die Speiseröhre von dem sauren Mageninhalt angegriffen werden. Das führt zu Karies und schädigt die Zähne und den Mundraum massiv. Das Anschwellen der Ohrspeicheldrüsen durch übermäßige Beanspruchung, führt zu sichtbaren „Hamsterbacken“. (So erkennen Sie eine Essstörung bei Jugendlichen)

Das häufige Erbrechen und die unausgewogene Ernährung sorgen für einen Nährstoffmangel, der sich negativ auf den gesamten Organismus auswirkt. Es fehlen ausreichend Flüssigkeit und Mineralstoffe wie Kalium, Eisen und Natrium. Das kann zu Infektanfälligkeit, Nierenschäden und Herz-Rhythmus-Störungen führen, warnt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Zudem sinken die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit.

Weitere körperliche Folgen von Bulimie

Eine weitere Folge der Essstörung ist, dass die Haut aufgrund des Nährstoffmangels schlechter durchblutet wird und es zu Ausschlägen, Haarausfall und trockenen Stellen kommen kann. Auch die Nägel werden brüchiger und sind häufig verformt. Bei Frauen mit Untergewicht oder einem stark schwankenden Körpergewicht können zudem Menstruationsstörungen auftreten.

Oft missbrauchen Bulimie-Kranke Abführmittel oder Diätpillen. Dadurch entstehen Verdauungsstörungen wie Darmträgheit und Verstopfung. Doch nicht nur die Pillen, auch die Essanfälle belasten Magen und Darm, in dem sie übermäßig gedehnt werden. (Welche Ursachen führen zu Magersucht bei Jugendlichen?)

Ess-Brech-Sucht: Auch die Seele leidet

Mit dem Andauern der Bulimie kommt es nicht nur dazu, dass sich die Wahrnehmung von Sättigung und Hunger immer weiter verändert. Auch psychische Störungen können auftreten. Häufig kommt es auch zu Angst- oder Zwangsstörungen. Betroffene ziehen sich zurück, werden einsam und begleitet von Minderwertigkeitsgefühlen und depressiven Verstimmungen.

In schlimmen Fällen können sich aus Selbsthass oder Depressionen auch Selbstmordgedanken entwickeln, berichtet die "Apotheken Umschau". Aufgrund der Vielzahl an Folgen ist es dringend notwendig, eine Bulimie möglichst frühzeitig zu erkennen und professionelle Hilfe zu suchen. (Magersucht als häufiger Trennungsgrund)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017