Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC > Apps >

WhatsApp schafft Abo-Gebühren ab - App jetzt kostenlos für alle

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Abo-Gebühren abgeschafft  

WhatsApp ist ab jetzt für alle kostenlos

18.01.2016, 17:18 Uhr | t-online.de, dpa

WhatsApp schafft Abo-Gebühren ab - App jetzt kostenlos für alle. WhatsApp verzichtet auf Nutzergebühren. (Quelle: imago/Eibner)

WhatsApp verzichtet auf Nutzergebühren. (Quelle: Eibner/imago)

Dank der Übernahme durch Facebook verzichtet WhatsApp ab sofort auf die Einnahmen aus den Abo-Gebühren. Bislang kostete die Nutzung des Messengers ab dem zweiten Jahr je nach Betriebssystem und dem Zeitpunkt der Inbetriebnahme eine Gebühr. 

"Die Übernahme hat uns erlaubt, uns auf Wachstum zu konzentrieren und nicht ans Geldverdienen zu denken", sagte Mitgründer Jan Koum am Montag auf der Internet-Konferenz DLD in München. WhatsApp wolle stärker in der Kommunikation zwischen Unternehmen und Verbrauchern mitmischen, sagte er mit Blick auf ein mögliches künftiges Geschäftsmodell.

Allerdings ist WhatsApp für viele Nutzer nicht erst jetzt kostenfrei. Im ersten Jahr war die App stets gratis, danach mussten viele Android-Nutzer trotz offizieller Abogebühr von 89 Cent pro Jahr nie etwas bezahlen. Für iPhones ist die App für alle umsonst, die seit Juni 2013 dabei sind. Auch Windows-Nutzer konnten die App seit jeher gebührenfrei nutzen.

Über 900 Millionen Nutzer weltweit

Der Dienst hat über 900 Millionen Nutzer weltweit, bei der Übernahme durch Facebook waren es rund 450 Millionen. Der Deal mit Facebook habe es WhatsApp erlaubt, die Infrastruktur des weltgrößten Online-Netzwerks zu nutzen – zum Beispiel bei der Einführung der Sprachtelefonie, die sonst viele eigene Ressourcen erfordert hätte.

Zugleich habe WhatsApp weitgehend die Unabhängigkeit bewahren können, betonte Koum. So laufe die Software-Entwicklung weiterhin auf einer eigenen Plattform.

Weitere spannende Themen finden Sie auf unserer Digital-Startseite.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal