Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Apple iPad 3: Experten und Analysten rechnen mit baldigen Release

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Amazon verrät Marktstart des iPad 3

10.02.2012, 12:30 Uhr | Andreas Lerg

Apple iPad 3: Experten und Analysten rechnen mit baldigen Release.

Amazon hat wohl den Start des iPad 3 verraten: Der Online-Händler listet bereits erstaunlich viele Bücher über das iPad 3 in seinem Katalog auf, die Ende März in den Handel kommen – zwei sogar mit einem konkreten Datum versehen. Viele Experten und Analysten rechnen noch im ersten Quartal 2012 mit der Markteinführung des iPad 3 und die Verlage wollen zeitgleich entsprechende Bücher am Start haben.

Amazon Frankreich listet gleich zwei Bücher zum iPad 3 auf, die am 29. März erhältlich sein sollen. Neben dem französischen iPad 3 pour les nuls ("iPad 3 für Dummies") auch den deutschen Titel Auf die schnelle iPad 3. Auch bei Amazon Deutschland wird man fündig. Dort ist bereits Das ultimative Praxisbuch zum iPad 3 vom-Data Becker-Verlag mit Erscheinungstermin März 2012 zu finden. Apple sagt zu dem Thema nichts und überlässt es der Gerüchteküche, über die Ausstattung des iPad 3 zu spekulieren

Verlage stehen in den Startlöchern

Immer wenn Apple neue Produkte auf den Markt bringt, legen die Fachbuchverlage so schnell wie möglich passende Bücher auf, um an dem Erfolg des neuen Apple-Produkts so früh wie möglich teilzuhaben. Neben den für März angekündigten Titeln sind weitere Bücher rund um das iPad 3 für April und Mai bei Amazon zu finden. Auf den Internet-Seiten der Verlage selbst, sind jedoch noch keine Hinweise oder Ankündigungen vorhanden, aber entsprechende Informationen gehen oft vorab an den Handel.

Viele Spekulationen über den Start des iPad 3

Dass das iPad 3 im Frühjahr vorgestellt wird - vermutlich noch im ersten Quartal - gilt als sicher. Einige Spekulationen haben sich aber bisher als falsch erwiesen. So wollte die taiwanische IT-Zeitung DigiTimes aus gut informierten Kreisen erfahren haben, dass Apple das iPad 3 am 26. Januar auf der Computermesse iWorld 2012 vorstellen würde. Dies das traf nicht zu. Der Wirtschatfs-Nachrichtendienst Bloomberg meldete ebenfalls, dass das iPad 3 im März auf den Markt kommt und will das von einer nicht näher benannten Insider-Quelle wissen. Die für März angekündigten Bücher würden diese Prognosen stützen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal