Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Sony Xperia Z als Tablet-PC: Sony deklassiert iPad und Co.

...

Sony baut rekordverdächtiges Tablet

29.01.2013, 17:15 Uhr | fen

Sony Xperia Z als Tablet-PC: Sony deklassiert iPad und Co.. Sony Xperia Tablet Z (Quelle: Hersteller)

Sony Xperia Tablet Z (Quelle: Hersteller)

 

Unter der Bezeichnung Xperia Tablet Z hat der japanische Hersteller Sony ein rekordverdächtiges Tablet vorgestellt. Das Xperia Tablet Z ist das mit Abstand dünnste und leichteste 10-Zoll-Tablet seiner Größe, auch die technischen Daten können sich sehen lassen. Marktstart ist im Frühjahr, aber zunächst nur in Japan.

6,9 Millimeter dünn, 495 Gramm leicht: Das neue Sony Xperia Tablet Z ist leichter und dünner als alle anderen 10 Zoll-Tablets. Und auch die inneren Werte überzeugen: Ein 1,5-GHz-Vierkernprozessor mit 2 GB Arbeitsspeicher sorgt für eine ruckelfreie Darstellung, die 32 GB Speicher lassen sich durch eine Speicherkarte erweitern.

Die rückwärtige Kamera macht Bilder mit 8 Megapixeln, die Displayauflösung beträgt 1920 × 1200 Pixel bei einem Seitenverhältnis von 16:10. Der Akku liefert 6000 mAh – hier bietet die Konkurrenz teilweise mehr.

Foto-Show
Die Technik-Highlights der CES 2013

Tablet und Smartphone ähneln sich

Den Buchstaben Z dürfte Sony bewusst ausgewählt haben, denn das Tablet ähnelt optisch dem kürzlich vorgestellten Smartphone Sony Xperia Z. Auch die Bauweise mit der Schutz-Ummantelung gegen Staub und Nässe entspricht der des neuen Smartphone-Flaggschiffs.

Sony Xperia Tablet Z deklassiert die gesamte Konkurrenz

Das Xperia Tablet Z ist Sonys erster "dünner" Tablet-PC. Bislang ging der Hersteller dem Wettlauf um den dünnsten Computer aus dem Weg – sowohl das Sony Tablet S als auch das Tablet P sind zumindest an manchen Stellen sehr dick. Nun scheint Sony diese Bauform überdacht zu haben, steigt in den Wettbewerb ein und deklassiert die weltweite Konkurrenz gleich um Längen.

Zum Vergleich: Die leichtesten 10-Zoll-Tablets wiegen knapp unter 600 Gramm, das Apple iPad sogar 650 Gramm – das Xperia Tablet Z kommt auf nur 495 Gramm. Und mit einer Dicke von 6,9 Millimetern unterbietet das neue Xperia-Tablet selbst noch das iPad Mini. Trotz des geringen Gewichts ist das Xperia Tablet Z mit einer staub- und wasserabweisenden Schutzschicht versehen. Die flache Bauweise und das geringe Gewicht könnten zu Lasten der Akkulaufzeit gehen, denn der eingebaute Energiespeicher liefert nur 6000 mAh. Zum Vergleich: Das Samsung Galaxy Tab 2 10.1 hat einen 7000-mAh-Akku, der iPad-Akku hat sogar eine Kapazität von 11.560 mAh.

Preis ist noch nicht bekannt

Sony wird sein neues Tablet-Topmodell zunächst in Japan anbieten, den Preis verriet der Hersteller bisher nicht. Da aber das Smartphone Xperia Z weltweit angeboten wird, ist davon auszugehen, dass auch das neue Xperia Tablet Z den Weg nach Europa finden wird.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Elfmeter genial verwandelt 
Spektakulärer Trickschuss landet im Tor

Ein polnischer Journalist zeigt hier ungeahnte Fähigkeiten. Video

Not macht erfinderisch 
Die Kunst, aus Insekten Säugetiere zu gestalten

Um die Entstehung dieser Volkskunst rankt sich eine Legende . mehr

Anzeige 
Umfassender Schutz für Tablets und Smartphones

Schützen Sie Ihre Mobilgeräte - mit dem Sicherheitspaket der Deutschen Telekom AG. Mehr

Anzeige


Anzeige