Startseite
  • Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

    Sony Xperia Z als Tablet-PC: Sony deklassiert iPad und Co.

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Sony baut rekordverdächtiges Tablet

    29.01.2013, 17:15 Uhr | fen

    Sony Xperia Z als Tablet-PC: Sony deklassiert iPad und Co.. Sony Xperia Tablet Z (Quelle: Hersteller)

    Sony Xperia Tablet Z (Quelle: Hersteller)

    Unter der Bezeichnung Xperia Tablet Z hat der japanische Hersteller Sony ein rekordverdächtiges Tablet vorgestellt. Das Xperia Tablet Z ist das mit Abstand dünnste und leichteste 10-Zoll-Tablet seiner Größe, auch die technischen Daten können sich sehen lassen. Marktstart ist im Frühjahr, aber zunächst nur in Japan.

    6,9 Millimeter dünn, 495 Gramm leicht: Das neue Sony Xperia Tablet Z ist leichter und dünner als alle anderen 10 Zoll-Tablets. Und auch die inneren Werte überzeugen: Ein 1,5-GHz-Vierkernprozessor mit 2 GB Arbeitsspeicher sorgt für eine ruckelfreie Darstellung, die 32 GB Speicher lassen sich durch eine Speicherkarte erweitern.

    Die rückwärtige Kamera macht Bilder mit 8 Megapixeln, die Displayauflösung beträgt 1920 × 1200 Pixel bei einem Seitenverhältnis von 16:10. Der Akku liefert 6000 mAh – hier bietet die Konkurrenz teilweise mehr.

    Foto-Show
    Die Technik-Highlights der CES 2013

    Tablet und Smartphone ähneln sich

    Den Buchstaben Z dürfte Sony bewusst ausgewählt haben, denn das Tablet ähnelt optisch dem kürzlich vorgestellten Smartphone Sony Xperia Z. Auch die Bauweise mit der Schutz-Ummantelung gegen Staub und Nässe entspricht der des neuen Smartphone-Flaggschiffs.

    Sony Xperia Tablet Z deklassiert die gesamte Konkurrenz

    Das Xperia Tablet Z ist Sonys erster "dünner" Tablet-PC. Bislang ging der Hersteller dem Wettlauf um den dünnsten Computer aus dem Weg – sowohl das Sony Tablet S als auch das Tablet P sind zumindest an manchen Stellen sehr dick. Nun scheint Sony diese Bauform überdacht zu haben, steigt in den Wettbewerb ein und deklassiert die weltweite Konkurrenz gleich um Längen.

    Zum Vergleich: Die leichtesten 10-Zoll-Tablets wiegen knapp unter 600 Gramm, das Apple iPad sogar 650 Gramm – das Xperia Tablet Z kommt auf nur 495 Gramm. Und mit einer Dicke von 6,9 Millimetern unterbietet das neue Xperia-Tablet selbst noch das iPad Mini. Trotz des geringen Gewichts ist das Xperia Tablet Z mit einer staub- und wasserabweisenden Schutzschicht versehen. Die flache Bauweise und das geringe Gewicht könnten zu Lasten der Akkulaufzeit gehen, denn der eingebaute Energiespeicher liefert nur 6000 mAh. Zum Vergleich: Das Samsung Galaxy Tab 2 10.1 hat einen 7000-mAh-Akku, der iPad-Akku hat sogar eine Kapazität von 11.560 mAh.

    Preis ist noch nicht bekannt

    Sony wird sein neues Tablet-Topmodell zunächst in Japan anbieten, den Preis verriet der Hersteller bisher nicht. Da aber das Smartphone Xperia Z weltweit angeboten wird, ist davon auszugehen, dass auch das neue Xperia Tablet Z den Weg nach Europa finden wird.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Im Südchinesischen Meer 
    Das wohl tiefste Unterwasserloch der Welt

    Verschiedene Messungen sollen nun die exakte Tiefe ermitteln. Video

    Anzeige

    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal