Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Sommer >

Milchstern: Tipps zu Standort und Pflege der Zwiebelblume

...

Blumen  

Milchstern: Tipps zu Standort und Pflege der Zwiebelblume

01.10.2013, 10:15 Uhr | cw (CF)

Milchstern: Tipps zu Standort und Pflege der Zwiebelblume. Der Milchstern wird auch Stern von Bethlehem genannt (Quelle: imago/ARCO IMAGES)

Der Milchstern wird auch Stern von Bethlehem genannt (Quelle: ARCO IMAGES/imago)

Die Pflege des robusten und anspruchslosen Milchsterns gestaltet sich nicht besonders aufwändig. Sie müssen lediglich darauf achten, dass die Zwiebelblume hell steht und genügend Nährstoffe über den Boden aufnehmen kann.

Milchstern pflanzen: Sonniger Standort

Der Milchstern stammt aus den heißen Regionen Afrikas und Asiens und braucht daher viel Wärme und Sonnenlicht. Dies sollten Sie bei der Standortwahl berücksichtigen: Die Zwiebelblume gedeiht am besten bei Temperaturen zwischen 15 und 20 Grad.

Wer also kein Gewächshaus oder keinen Wintergarten zur Verfügung hat, sollte die Pflanze auf eine helle Fensterbank stellen. Haben Sie den Milchstern im Garten gepflanzt, müssen Sie ihn zum Überwintern ins Haus holen.

Tipps zur Pflege der Zwiebelblume

Das Substrat der Zwiebelblume sollte locker, durchlässig und nicht zu feucht sein. Da der Milchstern zu den Hyazinthengewächsen gehört, können Sie die Erde verwenden, die im Fachhandel als Einheitserde für Hyazinthen verkauft wird. Allerdings sollten Sie dann etwas Sand hinzufügen.

Zur Pflege eignet sich ein stickstoffhaltiger Dünger, den Sie etwa alle zwei Wochen ins Gießwasser mischen können. Insgesamt zählt der Milchstern aber zu den Pflanzen, die mit wenig Pflege zurechtkommen. Während der Winterruhe braucht er überhaupt kein Wasser, im Sommer und Herbst reicht mäßiges Gießen vollkommen aus.

Achten Sie darauf, dass kein Wasser in der Unterschale stehen bleibt, da dies zu Wurzelfäule und letzlich zum Absterben der Zwiebelblume führen kann.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
20% auf Mode mit dem Code 11586 - nur bis zum 26.04.18
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018