Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Toilette reinigen: Mit Zitronensäure gegen Kalkränder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Haushalt  

Toilette reinigen: Mit Zitronensäure gegen Kalkränder

26.03.2015, 09:00 Uhr | fb (CF)

Es ist im Haushalt nicht zu vermeiden: Wo Wasser fließt, entsteht früher oder später Kalk. Das WC ist ein gutes Beispiel dafür. Wie Sie die Toilette reinigen können, und wie Ihnen Zitronensäure dabei hilft, erfahren Sie hier.

Toilette reinigen: Warum Sie Kalk regelmäßig entfernen sollten

Wenn Sie Ihre Toilette reinigen, genügt es nicht, alle Oberflächen kurz abzuwischen. Mit Sicherheit befinden sich auch in Ihrem WC Kalkablagerungen. Diese sollten Sie unbedingt regelmäßig gründlich entfernen. Der wichtigste Grund dafür: Kalk bietet einen idealen Nährboden für Bakterien. Auch schädigt Kalk das Material und gegebenenfalls auch die Mechanik. Auf Dauer kann so beispielsweise der Spülkasten Schaden nehmen und nicht mehr richtig funktionieren. Schließlich geht es auch um die Optik: Kalkablagerungen sind auf Keramik sehr gut sichtbar und wirken schlicht ungepflegt und wenig hygienisch. Die stärksten Kalkablagerungen finden sich im WC übrigens im Wasserzufluss und unter dem Rand der Toilettenschüssel. Entkalken Sie diese Bereiche besonders regelmäßig – umso häufiger, je härter das Wasser ist.

So wenden Sie Zitronensäure in der Toilette an

Um Ihre Toilette zu entkalken, benötigen Sie Säure – diese löst den Kalk effektiv. Entscheiden Sie sich für ein Mittel mit möglichst wenig schädlichen Inhaltsstoffen: Zitronensäure beispielsweise ist in jedem Drogeriemarkt erhältlich, ist günstig und sehr wirkungsvoll gegen Kalk. Für die Toilette ist sie besonders geeignet, weil sie auch den gefürchteten Urinstein gut entfernt. Verdünnen Sie die Zitronensäure nach Packungsanleitung mit etwas Wasser und geben die Mischung in die Toilette sowie in den Wasserkasten. Um auch die Toilettenwand mit Zitronensäure zu behandeln, tränken Sie Klopapier in der Säure-Wasser-Mischung und kleben Sie dies an die Schüsselwand. Lassen Sie nun alles gut einwirken – am besten über Nacht. Im Anschluss an den Reinigungsprozess sollten Sie das WC gründlich spülen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017