Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub >

Caravan Salon: Start in Saison der Camping- und Reisemessen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltgößte Caravanmesse in Düsseldorf  

Die besten Camping- und Reisemessen der neuen Saison 2017/2018

25.08.2017, 07:24 Uhr | Dirk Sommer, srt

Caravan Salon: Start in Saison der Camping- und Reisemessen. Immer mehr Deutsche lieben Urlaub mit dem Wohnmobil. Daher ist der Andrang bei den Fachmessen groß. (Quelle: imago/Westend61)

Immer mehr Deutsche lieben Urlaub mit dem Wohnmobil. Daher ist der Andrang bei den Fachmessen groß. (Quelle: Westend61/imago)

Die Deutschen lieben Urlaub mit dem Wohnmobil. Daher ist der Andrang bei den Fachmessen immer groß. Den Auftakt bestreitet Ende August die weltweit größte Messe, der Düsseldorfer Caravan Salon.

Camping ist ein Stück Freiheit. Ob mit dem Zelt, dem Wohnwagen oder dem Wohnmobil. Im Idealfall über Nacht stehen zu bleiben, wo immer es sich gerade anbietet; an einem besonders spektakulär gelegenen Parkplatz in den Alpen, an einem Flussufer oder am Rand einer Steilküste in Portugal.

Just wenn das Saisonende für die Nahziele in Sichtweite ist, beginnt die Zeit der traditionellen Camping- und Reisemessen. Sie sollen bereits jetzt wieder die Lust wecken auf die nächsten Touren – oder sogar ein neues Wohnmobil.

Vom Caravan Salon Düsseldorf bis hin zur Münchener Free

Die erste dieser Messen, die nach einer Rekordsaison für die Hersteller von Wohnwagen und Reisemobilen an den Start gehen, ist der Caravan Salon Düsseldorf. Die Veranstalter werben damit, die weltweit größte Messe für Reisemobile und Caravans zu sein. Vom 26. August bis zum 3. September öffnen sich die Tore der Messehallen. Die Onlinekarte bekommen Sie für 14,00 Euro, an der Tageskasse bezahlen Sie 18,00 Euro.

Die größten Messen der Branche sind neben den Düsseldorfern die CMT in Stuttgart und die deutlich kleinere, einstige Caravan und Boot in München, die seit ein paar Jahren "f.re.e" heißt. Wie groß das Interesse von Ausstellern und Besuchern ist, belegen die Zahlen. In Düsseldorf zeigen in 13 Hallen und auf dem Freigelände des Messegeländes 600 internationale Aussteller mit insgesamt 130 Caravan- und Reisemobilmarken ihre neuen Modelle. Auf über 214 000 Quadratmetern.

Eine neutrale Beratung ist wichtig

Da Camper gerne mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, stehen in Düsseldorf für 3000 Wohnmobile teils mit Strom versorgte, teils einfache Stellplätze zur Verfügung. Knapp 65 000 Camper übernachteten laut Veranstalter im vergangenen Jahr auf den Stellplätzen. "Der Caravan-Salon ist die Messe, auf der die Besucher die Möglichkeit haben, alle auf dem Markt erhältlichen Modelle vergleichen zu können", sagt Pressereferent Alexander Kempe und bestätigt eine Erfahrung, die auch die Händler stets bestätigen: "Viele Menschen kommen mit einer konkreten Kaufabsicht auf die Messe."

Unabhängige Beratung locken tausende Besucher

Das Alleinstellungsmerkmal der Düsseldorfer ist neben der Größe aber auch die so genannte "Starter-Welt". "Die Besucher werden konkret beraten, wie Caravaning funktioniert, ob für sie ein Caravan oder ein Reisemobil besser geeignet ist und welche Modelltypen für sie passend sind", sagt Kempe. Wichtig ist ihm, dass diese Beratung neutral und völlig unabhängig von Herstellern stattfindet. Auch dieser Service trägt dazu bei, dass die Messe Jahr für Jahr gut 190.000 Besucher anlockt.

CMT – die meistbesuchte Messe

Sogar noch höhere Zahlen zumindest in Bezug auf die Besucher präsentierte die Stuttgarter CMT, bei der im Januar dieses Jahres 230000 Menschen die Kassen passierten. Allerdings kommen diese Zahlen auch durch die zusätzlichen Themen-Wochenenden Wandern, Golf, Wellness und Kreuzfahrten zustande.

2068 Aussteller aus 96 Ländern und mehr als 360 Regionen oder Städten zeugten in Stuttgart von einem Rekordjahr, das zwischen dem 13. und 21. Januar 2018 zum 50. Jubiläum der Messe wohl eine weitere Steigerung erfahren wird. Die lange ersehnte Halle 10 wird fertiggestellt sein und dann insgesamt 120.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche zur Verfügung stehen. "Wir werden zu unserem 50. Geburtstag auf 15.000 Quadratmeter zusätzlicher ausstellen können", freut sich Axel Recht, der Kommunikationsleiter der Messe.

Die 135.000 Besucher der Münchner Free (21. bis 25. Februar 2018), deren Caravan-Teil aber deutlich kleiner ist, nehmen sich da schon fast bescheiden aus. In Relation gesetzt ist aber auch diese Bilanz beachtlich: Immerhin entspricht die Besucherzahl der neun Tage in etwa der Einwohnerzahl der bayerischen Großstadt Ingolstadt.

Der Entritt für die Messen liegt zwischen 7,00 und 15,00 Euro für ein Tagesticket. Sie sind für Privatbesucher wie für Fachbesucher geöffnet.

Weitere Informationen:
www.caravan-salon.de
www.messe-stuttgart.de/cmt
www.free-muenchen.de

Weitere Reisemobil- und Caravan-Messen im deutschsprachigen Raum:
Caravan Salon Austria, Wels, Österreichs Messe für Camping & Caravaning (18.-22. Oktober 2017)
Suisse Caravan Salon, Bern, Nationale Messe für Camping und Caravaning (26.-30. Oktober 2017)
Reisen & Caravan, Erfurt, Thüringens größte Reisemesse vom (28.-31. Oktober 2017)
Caravan Bremen, Bremen, Messe für Caravans, Reisemobile und Camping (3.-5. November 2017)
Urlaub Osnabrück, Osnabrück, Messe für Reise, Caravan und Outdoor (12. November 2017), Eintritt frei!
Touristik & Caravaning, Leipzig (22.-26. November 2017).
Reisen & Caravaning, Chemnitz, Urlaubsmesse (5.-7. Januar 2018).
Ferien Messe Wien, Wien, Internationale Messe für Urlaub, Reisen und Freizeit (11.-14. Januar).
CFR – Caravan Freizeit Reisen, Oldenburg (12.-14. Januar 2018).
CMT, Stuttgart, Urlaubsmesse für Caravan, Motor und Touristik (13.-21. Januar 2018).
Reisemesse Dresden, Erlebnis-Urlaub-Camping (26.-28. Januar 2018).
Abf Caravaning & Camping, Hannover (31. Januar-4. Februar 2018).
Free, Reise- und Freizeitmesse, München (21.-25. Februar 2018).
Reise und Camping, Die Urlaubswelt, Reisen, Campen, Radfahren, Essen (21.-25. Februar 2018).
Freizeit Messe Nürnberg, Nordbayerns größte Urlaubs- Reise- und Freizeitmesse (28. Februar-4. März 2018).
Freizeit Klagenfurt, Frühjahrsmesse für Reise, Sport, Camping und Garten, Klagenfurt (6.-8. April 2018).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Aktiv- & Skiurlaub

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017