Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Der neue Reisepass: Was ändert sich für Sie?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Modern und fälschungssicher  

Der neue Reisepass: Was sich für Sie ändert

24.02.2017, 15:34 Uhr | hs

Der neue Reisepass: Was ändert sich für Sie?. Unter Schwarzlicht leuchtet das Brandenburger Tor auf dem neuen Reisepass. (Quelle: dpa)

Unter Schwarzlicht leuchtet das Brandenburger Tor auf dem neuen Reisepass (Quelle: dpa)

Der deutsche Reisepass gilt als einer der sichersten der Welt und ermöglicht uns visafreies Reisen in über 150 Länder. Jetzt gibt es einen neuen Reisepass mit vielen Sicherheitsmerkmalen, um Fälschungen noch unwahrscheinlicher zu machen. Am 1. März 2017 wird das Ausweisdokument eingeführt. Hier erfahren Sie, was alles neu ist und was das für Ihren alten Reisepass bedeutet.

Was ist neu am Reisepass?

Der neue Reisepass ist nicht nur mit mehr Sicherheitstechnik ausgestattet, sondern ist auch noch kleiner und etwas biegsamer. Diese weiteren Änderungen gibt es bei dem neuen Reisepass:

  • Das Foto erscheint auch als Hologramm.
  • Leuchtende Hologramme erscheinen unter Schwarzlicht auf den Seiten.
  • Die Passkarte besteht aus Kunststoff.
  • Es gibt ein Sichtfenster mit personalisierten Informationen.
  • Das D für Deutschland wechselt je nach Lichteinfall die Farbe.
  • Die Schrift von Ausstellungs- und Gültigkeitsdauer ist fühlbar.

Bleibt der alte Reisepass gültig?

Keine Sorge: Wenn der neue Reisepass eingeführt wird, bleibt Ihr alter Reisepass bis zu seinem regulären Ablauf gültig. Das Dokument muss allerdings alle zehn Jahre erneuert werden. Besitzen Sie einen brandneuen Reisepass, dann können Sie mit ihm noch einige Jahre reisen. Eine Besonderheit: Wurde der Reisepass aber vor dem 24. Lebensjahr beantragt, dann läuft er schon nach sechs Jahren ab.

Was kostet der neue Reisepass?

Der neue Reisepass ist nur einen Euro teurer als der alte und kostet damit jetzt 60 Euro. Wer noch keine 24 Jahre alt ist, der muss weiterhin nur 37,50 Euro zahlen. Wenn Sie viel in der Welt umherreisen und im Reisepass eine Menge Stempel sammeln möchten, dann können Sie einen Reisepass beantragen, der nicht die üblichen 32 Seiten umfasst, sondern 48. Dafür wird ein Zuschlag von 22 Euro fällig. Haben Sie es besonders eilig? Dann beantragen Sie einen Reisepass im Expressverfahren für einen Aufschlag von 32 Euro.

Wie kann der neue Reisepass beantragt werden?

Wenden Sie sich an ein Bürgeramt an Ihrem Hauptwohnsitz. Sie benötigen die deutsche Staatsangehörigkeit und müssen den Reisepass persönlich beantragen und auch Ihre Fingerabdrücke abgeben. Wer seine Fingerabdrücke nicht abgeben will, der bekommt keinen Reisepass ausgestellt.

Welche Unterlagen werden für einen Reisepass benötigt?

Welche Unterlagen benötigt werden, kann in den Bundesländern variieren. Informieren Sie sich daher vorab bei Ihrem Bürgeramt, was Sie mitbringen müssen. Üblicherweise werden folgende Unterlagen verlangt:

  • ein aktuelles und biometrisches Foto
  • der alte Reisepass (falls er gültig und nicht entwertet ist)
  • ein Ausweisdokument (Personalausweis oder gültiger alter Reisepass)

Falls Sie das erste Mal einen Reisepass beantragen, dann benötigen Sie eine Geburtsurkunde. Halten Sie auch eine Eheurkunde oder eine Lebenspartnerschaftsurkunde bereit, falls sich Ihr Name geändert haben sollte. Wie lange Sie jetzt auf den neuen Reisepass warten müssen, liegt an den unterschiedlichen Bearbeitungszeiten der Behörden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal