Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Gesundheit >

Männer-Gesundheit: Tipps für ein gesünderes Leben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Männer-Gesundheit  

Männer sollten Erektionsprobleme ernst nehmen

27.11.2015, 13:06 Uhr | ema/t-online

Männer-Gesundheit: Tipps für ein gesünderes Leben. Erektionsprobleme sollten Männer ernst nehmen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Männer sollten Erektionsprobleme ernst nehmen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Männer haben Statistiken zufolge eine rund sechs Jahre niedrigere Lebenserwartung als Frauen. Sie haben ein höheres Herzinfarktrisiko und bekommen fast doppelt so häufig chronische Krankheiten wie Diabetes und Bluthochdruck. Im Wesentlichen ist der Lebensstil dafür verantwortlich, dass Männer früher sterben. Außerdem nehmen sie Warnsignale Ihres Körpers oft nicht ernst. So können hinter Erektionsstörungen ernste Krankheiten stecken. Wir geben Tipps für die Männergesundheit.

Erektionsprobleme ernst nehmen

Auch wenn Erektionsprobleme vielen Männern peinlich sind, sollten sie zum Arzt gehen. Denn hinter Potenzproblemen können ernsthafte organische Krankheiten stecken, zum Beispiel Diabetes, Bluthochdruck oder Arteriosklerose. Denn oft sind verengte Gefäße im Penis die Ursache für Erektionsstörungen. Sind dort Ablagerungen vorhanden, sind meist auch andere Gefäße, etwa die des Herzens, verstopft.

Weniger Rauchen, weniger Alkohol

Die beiden Haupttodesursachen bei Männern sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs. Ganz oben auf der Liste der vermeidbaren Risikofaktoren steht das Rauchen: In allen EU-Ländern rauchen mehr Männer als Frauen, zeigte der Gesundheits-Report "The State of Men's Health in Europe". Viele Schäden durch das Rauchen sind jedoch reparabel und viele Krankheitsrisiken sinken wieder, sobald mit dem Rauchen aufgehört wird. Auch tut Mann gut daran, seinen Alkoholkonsum einzuschränken. Das Genussmittel macht nicht nur dick, es schadet auch mehreren Organen sowie dem Gehirn. Die Folgen sind Entzündungen und Krebs. Wer regelmäßig Alkohol trinkt, riskiert zudem Bluthochdruck und läuft Gefahr süchtig zu werden.

Ausgewogene Ernährung und Sport

Was vielen Männern nicht bewusst ist: Eine ausgewogene und fettarme Ernährung ist wichtig für die Gesundheit. Viel Obst und Gemüse, dafür weniger Fleisch und Fertigprodukte - das bewahrt Männer nicht nur vor Übergewicht, sondern schützt auch vor freien Radikalen, die Krebs erzeugen können. Auch regelmäßiger Sport tut dem Körper gut und hilft Männern schlank zu bleiben.

Regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung

Besonders wichtig für die Männergesundheit sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bei Männern ab 45 Jahren die Kosten für eine jährliche Untersuchung der Prostata und des Genitalbereichs. Dabei werden Prostata, Genitalien und Lymphknoten abgetastet. Prostatakrebs ist die häufigste Tumorart beim Mann. Der Krebs entwickelt sich lange unbemerkt, deshalb sind Vorsorgeuntersuchung lebenswichtig. Wenn Prostatakrebs früh erkannt wird, sind die Heilungschancen sehr gut. Ab dem 50. Lebensjahr steht zudem die Darmkrebsvorsorge an. Männer mit familiärer Vorbelastung sollten die entsprechenden Früherkennungsuntersuchungen lieber schon fünf Jahre früher vornehmen lassen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Unglaublicher Unfall 
Horror Crash: Motorradfahrer landet auf Autodach

Das Motorrad fällt zu Boden, doch der Fahrer kann sich wie durch ein Wunder auf das Autodach retten und hält sich daran fest. Video



Anzeige
shopping-portal