Sie sind hier: Home > Lifestyle > Liebe >

Partnerschaft: Männer zeigen ihre Liebe anders

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Partnerschaft  

Männer zeigen ihre Liebe anders

| dpa

Partnerschaft: Männer zeigen ihre Liebe anders. Männer tun vieles aus Liebe - Spülen zum Beispiel. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Männer tun vieles aus Liebe - Spülen zum Beispiel. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sie schreiben Zettelchen, malen Herzchen und hauchen ein "Ich liebe dich" in das Ohr des Geliebten. Verliebte Frauen und junge Mädchen zeigen ihre Gefühle gerne. Männer hingegen tun dies weniger auffällig. Wie eine Studie aus den USA nun zeigt, offenbaren Männer ihre Liebe anders: Unterstützung im Haushalt und andere Liebesdienste stehen dabei hoch im Kurs.

Frauen verkünden ihre Liebe

Für ihre Studie befragten amerikanische Psychologen frisch verheiratete Paare direkt nach der Hochzeit, nach den ersten zwei und nach dreizehn Ehejahren. Dabei zeigte sich, dass Männer und Frauen in etwa gleich starke Gefühle für einander empfinden. Sie unterscheiden sich allerdings deutlich darin, wie sie ihre Liebe zeigen: Frauen sorgen vor allem für ein warmes, emotionales Klima in der Beziehung, sagen "Ich liebe dich", machen Komplimente und zeigen Interesse an ihm, wie die Zeitschrift "Psychologie heute" erklärt.

Männer drücken Gefühle selten in Worten aus

Männer hingegen drücken ihre Liebe weniger in direkten Worten oder romantischen Gesten aus. Stattdessen verbringen sie viel freie Zeit mit der Partnerin und helfen ihr im Haushalt. Außerdem ergreifen Männer, die ihre Frauen lieben, häufiger die Initiative zum Sex, zeigt die Studie. Für die Wissenschaftler ist das ein Hinweis darauf, dass für Männer Liebe und Sexualität stärker zusammengehören als für Frauen.

Lifestyle 
Das Sex-Leben der Deutschen

Von Lust und Frust im eigenen Schlafzimmer. zum Video

Liebessignale der Männer nicht immer eindeutig

Über helfende Hände beim Spülen können sich Frauen eigentlich freuen. Das Problem bestehe aber darin, dass Komplimente und Zärtlichkeiten besser als Liebesbeweise verstanden werden, als alltägliche Gesten, erklären die Forscher. Aus diesem Grund müssten Frauen die Liebessignale von Männern manchmal übersetzen, um sie richtig zu verstehen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wäre Geiz für Sie ein Trennungsgrund?
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web


Anzeige
shopping-portal